Schlagwortsuche
Wir haben 43 Artikel mit dem Tag »GERECHTIGKEIT« für Sie gefunden
0

Fair teilen in der Welt

... Seit August ist Helena Funk die Beauftragte der Landeskirche Sachsens für den Kirchlichen Entwicklungsdienst (KED) bei der Arbeitsstelle »Eine Welt« in Leipzig. Sie ist die Nachfolgerin von Christine Müller, die im Juni in den Ruhestand ging. ... Artikel anzeigen
0

Eine-Welt-Arbeit wird halbiert

... Gerechtigkeit hat bei Christine Müller viele Facetten. Für die 65-Jährige beginnt sie schon in ihrem spartanisch eingerichteten Büro in Leipzig. »Ich habe hier nichts neu gekauft«, sagt sie stolz über die »nachhaltig genutzten« Möbel ihrer »Arbeitsstelle Eine Welt«. ... Artikel anzeigen
0

»Gerechtigkeitsfragen sollen zu Glaubensfragen werden«

... Mit einem Online-Inspirationstag hat die kapitalismuskritische sächsisch-christliche Initiative »anders wachsen« Anfang Juni in Dresden ihren zehnten Geburtstag gefeiert. Über 100 Gäste, davon etwa 30 vor Ort beim Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche und rund 80 an digitalen Endgeräten, seien an dem Tag beteiligt gewesen, sagte Juliane Assmann auf Nachfrage. ... Artikel anzeigen
0

Mir und dir

... Es ist mir gesagt und dir und auch unserem Nachbar, dem mit dem großen Hund. Neulich hab ich ihn in der Kirche getroffen, natürlich ohne den Hund. Dafür mit Maske. ... Artikel anzeigen
0

»Seid laut!«

... Getrieben vom Optimierungsdruck – so kommen Landesjugendpfarrer Georg Zimmermann viele Menschen vor. Getrieben vom Ehrgeiz, schöner, besser, mobiler, schneller zu werden – und dann auch noch gelassener. Christen könnten eine andere Haltung dagegen setzen, aus ihrem Glauben heraus: den dankbaren Blick. ... Artikel anzeigen
0

Ökumenischer Festtag in Dresden

... Beim »Ökumenischen Festtag« in Dresden debattierten rund 200 Teilnehmer am Buß- und Bettag über das Engagement für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung 30 Jahre nach der Ökumenischen Versammlung. Der Festtag in der Kreuzkirche und im Haus an der Kreuzkirche sollte Gemeinden und Menschen ermutigen, den Impuls des Ökumenischen Weges über 2019 hinaus weiterzuführen. ... Artikel anzeigen
0

Neuer Aufbruch

... Als im Frühjahr 1989 Vertreter von 19 Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften unterschiedlicher Konfessionen in der DDR auf ihrer dritten Zusammenkunft in Dresden einen Katalog dringender Forderungen für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung verabschiedeten, waren sie damit Vorreiter. 30 Jahre nach dieser Ökumenischen Versammlung sind sie nicht mehr die einzigen. ... Artikel anzeigen
0

Kirchlicher Digitalisierungsexperte fordert »Ethik der Algorithmen«

... Die Kirchen sind nach Ansicht des Theologen Ralph Charbonnier aufgerufen, sich für eine an Gerechtigkeit orientierte Gestaltung von Digitalisierung einzusetzen. ... Artikel anzeigen
10

Barmherzigkeit reicht nicht

... Auerbach ist nicht Essen, aber die großen Fragen der Armut kennt man auch hier. Rund 60 Haushalte versorgen sich jeden Freitag beim »Brotkorb« im Haus der Diakonie mit Lebensmitteln. Viele Alleinerziehende und in den letzten Jahren auch immer mehr Rentner und Migranten. Es reiche meist für alle, sagt Kirchenbezirkssozialarbeiter Detlef Köhler. ... Artikel anzeigen
1

Aufbruch ohne Kirche

... In Berlin geschah am vergangenen Wochenende etwas Merkwürdiges: Über 30 000 Menschen gingen auf die Straße für solche Dinge wie Würde, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit, Mitleid auch. Es war auf seine Weise ein Marsch für das Leben. Doch von jener Institution, die oft genug ein Copyright auf diese Werte anmeldet, sprach keiner: die Kirche schwieg. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zwickau
  • Oratorium zum Advent
  • Pauluskirche Marienthal
  • , – Seiffen
  • Konzert
  • Bergkirche
  • , – Leipzig
  • Orgelvesper
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir möchten bis #Heiligabend mit Ihnen #zurückblicken auf spannende Themen und Artikel, die Sie 2021 nur im Abo les… https://t.co/6Sz4mhhBXI
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Direktor des Leipziger @Gewandhaus|es, Andreas Schulz, hat eine fehlende Würdigung der Pandemiekonzepte in der… https://t.co/MpCLLi0oVj
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der 2. Advent steht vor der Tür. #Kirchgemeinden in #Sachsen müssen 2G od. 3G umsetzen. Eine Herausforderung, die a… https://t.co/s6cJRGYe09
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Altbundespräsident Joachim #Gauck ist für eine #Impfpflicht gegen das #coronavirus. Der #Theologe schränkte aber e… https://t.co/0UvIYFQWPK
gestern