Schlagwortsuche
Wir haben 35 Artikel mit dem Tag »GERECHTIGKEIT« für Sie gefunden
10

Barmherzigkeit reicht nicht

... Auerbach ist nicht Essen, aber die großen Fragen der Armut kennt man auch hier. Rund 60 Haushalte versorgen sich jeden Freitag beim »Brotkorb« im Haus der Diakonie mit Lebensmitteln. Viele Alleinerziehende und in den letzten Jahren auch immer mehr Rentner und Migranten. Es reiche meist für alle, sagt Kirchenbezirkssozialarbeiter Detlef Köhler. ... Artikel anzeigen
1

Aufbruch ohne Kirche

... In Berlin geschah am vergangenen Wochenende etwas Merkwürdiges: Über 30 000 Menschen gingen auf die Straße für solche Dinge wie Würde, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit, Mitleid auch. Es war auf seine Weise ein Marsch für das Leben. Doch von jener Institution, die oft genug ein Copyright auf diese Werte anmeldet, sprach keiner: die Kirche schwieg. ... Artikel anzeigen
1

Koalition mit Afrika

... Jamaika, GroKo, Kokolores – die deutsche Politik beschäftigt sich seit zwei Monaten fleißig mit sich selbst. Das wäre kein Problem, würden da draußen in der Welt nicht ein paar drängende Fragen zu klären sein. Im Mittelmeer sind erst am letzten Wochenende wieder über 31 Afrikaner ertrunken und in Libyen werden Flüchtlinge als Sklaven verkauft, zum Beispiel. ... Artikel anzeigen
1

Ist das jetzt gerecht?

... Frau Werner, Herr Weisflog, wenn Sie ihr Leben betrachten – fühlen Sie da, dass es gerecht zugeht? ... Artikel anzeigen
6

Daran erkennt ihr mich

... Wird das Wort Gerechtigkeit lauter, ist der Wahlkampf nicht weit. Das Praktische für Parteien ist daran, dass jede in diesen Großbegriff etwas anderes packen kann: »Gleichheit« fordern die einen, »Leistung muss sich lohnen« die anderen, und wieder andere werben für eine globale Gerechtigkeit zwischen armen und reichen Ländern. Oder zwischen Generationen. ... Artikel anzeigen
0

Initiative will Generationengerechtigkeit im Grundgesetz

... Eine Initiative mit Vertretern aus Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft hat den künftigen Bundestag dazu aufgefordert, bei politischen Entscheidungen die Konsequenzen für jüngere Generationen stärker im Blick zu haben. Es müssten dringende Probleme gelöst werden, die sonst an Kinder und Enkel vererbt würden, sagte Claudia Langer, Vorstand der Generationen Stiftung, am Donnerstag in Berlin. ... Artikel anzeigen
10

Bischof verurteilt Gewalt bei G20-Gipfel

... Der Berliner Bischof Markus Dröge hat die gewalttätigen Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg scharf verurteilt. Es sei »beschämend, wie Randalierer und linksextreme Gruppierungen ihren Gewaltphantasien freien Lauf lassen«, sagte der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz am Sonntag in seiner Predigt in der Berliner St. Marienkirche. ... Artikel anzeigen
7

Wie viel Luther steckt in Marx?

... Karl Marx ist wieder da. Nicht nur im Kino. So laut wie lange nicht wird derzeit über Gerechtigkeit diskutiert. Und am vergangenen Sonntag klebte Gregor Gysi 95 Thesen »Wider die Herrschaft der Finanzmärkte« an die Deutsche Bank gegenüber der Wittenberger Schlosskirche – umrahmt von Luther-Liedern. ... Artikel anzeigen
0

»Das Grobe an Luther gefiel Marx gut«

... Herr Elschner als Karl Marx, Herr Böhme als Martin Luther – was ist Ihnen lieber: Reformation oder Revolution? Elschner: Für Marx war die Reformation eine Art Revolution. Was er an Luther geliebt hat, war das Widerspenstige. Und das ist mir auch lieber, egal in welcher Form. ... Artikel anzeigen
1

Geld regiert die Bildung

... Sachsen ist stolz auf seine guten Schulen. Auch im Fach Gerechtigkeit liegt es im Bildungsmonitor 2016 des Instituts der deutschen Wirtschaft weit vorn: Im Freistaat sei »der Einfluss der sozialen Herkunft der Kinder auf deren Bildungsergebnisse sehr gering«. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag
  • St.-Jakobi-Kirche
  • , – Bautzen
  • Mittagsmusik
  • Dom St. Petri
  • , – Wechselburg
  • Konzert
  • Basilika
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Kapitän der #Lifeline – Claus-Peter Reisch aus Dresden – darf vorerst aus Malta ausreisen, um seine kranke Mutt… https://t.co/OCmpE0KY8J
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Zwickau erinnert kurz vor dem #NSUProzess an die Opfer. Die Täter hatten zuletzt in Zwickau gewohnt, das Wohnaus… https://t.co/vjo2xHKmU6
vor 11 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bei der #EKBO wirds immer #digitaler: https://t.co/CVJQpjMjVJ @pfarr_mensch
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Inklusion: Heiß diskutiert, hoch angepriesen aber zu schlecht umgesetzt? Unser Thema im neuen #SONNTAG https://t.co/wMYwYnIyyp
vor 25 Tagen