Schlagwortsuche
Wir haben 7 Artikel mit dem Tag »POBERSHAU« für Sie gefunden

Es muss einen Aufschrei geben

... »Was ich erlebt habe, sollen andere nicht erleben.« Viele Betroffene sagen das immer wieder an den Hilfetelefonen, in Gesprächen mit Beratungskräften, in den vertraulichen oder öffentlichen Anhörungen der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung von sexuellem Kindesmissbrauch. Sie sprechen über das Leid, das sie als Kinder und Jugendliche erfahren haben. Und über die oft lebenslangen Folgen. ... Artikel anzeigen

Nicht einfach vergeben

... Herr Wagner, waren Sie froh, als die Presse die Missbrauchsfälle öffentlich bekannt gemacht hat?Burkhard Wagner: Es war erstaunlich, dass viele es noch gar nicht wussten. Dabei hatten wir es in der Gemeinde längst öffentlich gemacht. Manch einer scheint jetzt aufgewacht zu sein, dass wirklich etwas vorgefallen ist. Auch da der Bischof sich vorn anstellt und sagt, wir müssen aufarbeiten. ... Artikel anzeigen

Nicht einfach vergeben

... Herr Wagner, waren Sie froh, als die Presse die Missbrauchsfälle öffentlich bekannt gemacht hat?Burkhard Wagner: Es war erstaunlich, dass viele es noch gar nicht wussten. Dabei hatten wir es in der Gemeinde längst öffentlich gemacht. Manch einer scheint jetzt aufgewacht zu sein, dass wirklich etwas vorgefallen ist. Auch da der Bischof sich vorn anstellt und sagt, wir müssen aufarbeiten. ... Artikel anzeigen

Tatort Kurrende

... Es ist Anfang Dezember vergangenen Jahres in Berlin. Pfarrer Burkhard Wagner aus Pobershau im Erzgebirge ist auf einer Tagung der »Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs«. Er sitzt zwischen Opfern sexualisierter Gewalt und Beteiligten an Aufarbeitungsprozessen: Odenwaldschule, Korntal, Regensburger Domspatzen. ... Artikel anzeigen

Landeskirche bittet Missbrauchsopfer um Entschuldigung

... Die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens bedauert ihren Umgang mit drei Fällen sexuellen Missbrauchs in einer erzgebirgischen Gemeinde in den 90er Jahren. "Wir haben an diesem Fall gelernt, dass eine Aufarbeitung vor Ort nicht ausreicht, sondern dies Aufgabe auch der Landeskirche ist", teilte das Landeskirchenamt in Dresden dem Evangelischen Pressedienst (epd) am Montag auf Anfrage mit. ... Artikel anzeigen

Mit Kunst von Gott erzählen

... Zwei kleine Plastiken, so unscheinbar sie sind, so sehr ragen sie heraus: sie zeigen eine Frauengestalt, die vor dem Kind in der Krippe kniet und betet. Die Gestalt der Gottesmutter glänzt, das Jesuskind und die Krippe erscheinen in gebranntem Ton. »Freuet euch der schönen Erde«, hat Hanna Steiner ihre Ausstellung genannt. ... Artikel anzeigen

Sehnsucht nach Afrika

... Wir wissen gar nicht, wie gut wir in Deutschland leben. Das sagt Anna-Tabea Tiede aus der kleinen Erzgebirgsgemeinde Pobershau. Sie weilte sechs Monate in Uganda, um mit Waisenkindern zu arbeiten. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Treffen Sie sich noch zum Hauskreis?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Montagsforum
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Dresden
  • Glaubenskurs
  • Hoffnungskirche
  • , – Leipzig
  • Offene Kirche
  • Propsteikirche St. Trinitatis
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Studie zählt 712 antisemitische Vorfälle in Sachsen in fünf Jahren: https://t.co/OYqV56y8LY #Antisemitismus @epdOst #Sachsen #antisemitisch
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das @bachleipzig erwirbt eine Gesamtausgabe der Werke J. S. Bachs aus dem einstigen Besitz Gustav Mahlers, es ist m… https://t.co/fxYq3WeXSJ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Videokonferenzen und #Homeoffice können einer neuen Studie zufolge einen wichtigen Beitrag zum #Klimaschutz leiste… https://t.co/wSoDl70SON
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das katholische Bistum #Dresden-#Meißen hat bei der Aufarbeitung von #Missbrauchsfällen die #Staatsanwaltschaft ein… https://t.co/lX4XBUcdyF
vor 5 Tagen