Schlagwortsuche
Wir haben 24 Artikel mit dem Tag »RECHTSEXTREMISMUS« für Sie gefunden
0

Noch ist Sachsen nicht verloren

... Das Ergebnis der sächsischen Landtagswahl darf Demokratinnen und Demokraten nicht erleichtert zurücklassen. Zu groß ist der Einfluss rechtsradikaler Kräfte innerhalb und außerhalb der AfD im Land geworden, als dass das glimpfliche Wahlergebnis beruhigen könnte. ... Artikel anzeigen
0

Anetta Kahane: Osten darf nicht aufgegeben werden

... Die Vorstandsvorsitzende der Berliner Amadeu Antonio Stiftung, Anetta Kahane, fordert mehr Solidarität mit Menschen im Ostdeutschland, die sich gegen Rechts engagieren. Der Osten dürfe nicht aufgegeben werden, selbst wenn sich hier Rechtsextremismus manifestiere, schreibt Kahane in einer Kolumne in der »Berliner Zeitung« (Montag). ... Artikel anzeigen
0

Studie zu Hassgewalt in Sachsen vorgelegt

... Rechtsmotivierte Hassgewalt hat sich einer Studie zufolge in Sachsen erheblich verändert. Im Untersuchungszeitraum von 2011 bis 2016 habe die Gewalt nicht nur stark zugenommen, die Täter wiesen im Vergleich zu früheren Erhebungen ein deutlich höheres Durchschnittsalter auf, erklärte Extremismusforscher Uwe Backes am Montag in Dresden. ... Artikel anzeigen
0

Sachsens Ministerpräsident zum Kampf gegen Rechts und die Kooperation mit den Kirchen

... Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sieht Erfolge im Kampf gegen Rechtsextremismus in seinem Land, aber weiterhin auch ein großes Problem. Der Kampf gegen Extremisten müsse »aus der Mitte der Gesellschaft heraus« geführt werden. Verschwörungstheoretiker und Populisten seien »ins Licht der Öffentlichkeit ziehen«, sagt er. ... Artikel anzeigen
5

Jesus weint über Chemnitz

... Was sich in Chemnitz in den letzten Wochen abgespielt hat, ist eine große Tragödie. Zuerst und vor allem ist da Entsetzen und Trauer über den furchtbaren Messermord an Daniel H. Und dann über die Eskalation des Hasses mit den vielen Verletzten und Verwerfungen. Es bleiben zurück: ein Toter, eine verwundete Stadt, das Bild einer zerrissenen Gesellschaft. ... Artikel anzeigen
24

Sachsen und der Rechtsextremismus

... Ob rechte Krawalle in Heidenau 2015, die Neonazi-Ausschreitungen in Leipzig-Connewitz 2016; ob der Terror der »Gruppe Freital«, Angriffe auf Flüchtlinge in Wurzen oder jüngst die Übergriffe in Chemnitz: Immer wieder gerät Sachsen durch gewaltbereite Rechtsextreme in die Schlagzeilen. Auch in den Jahren nach der Wende war das nicht anders. ... Artikel anzeigen
0

»Pass auf Deine Kinder auf«

... Er hatte noch niemanden mit solch einer Angst gesehen bis zu diesem Moment. Boules Akladius sah sie in den Augen des jungen Irakers, der sich hinter seiner Schulter versteckte. »Hau ab, Du brauner Dreck«, schrie es aus einer Gruppe von drei Deutschen in der voll besetzten Vogtlandbahn. Mit einem Baseball-Schläger klopfte einer auf den Boden. ... Artikel anzeigen
0

Weiter Streit um Rechtextremismus-Studie

... Die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), streitet mit Göttinger Forschern über eine von ihrem eigenen Haus in Auftrag gegebene Studie über Rechtsextremismus im Osten Deutschlands. ... Artikel anzeigen
4

Extremismus-Experte empfiehlt »Rechten mit Klarheit begegnen«

... Im Umgang mit Menschen mit rechter Gesinnung rät der Extremismus-Experte Henning Flad zu Gesprächen: »Wir kommen um das Diskutieren und um das Rückgewinnen der Leute nicht herum«, so Flad. »Die Unzufriedenheit ist wesentlich größer, als sich das in Wahlergebnissen der AfD ausdrückt. ... Artikel anzeigen
3

Ostbeauftragte distanziert sich von eigener Extremismus-Studie

... Die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), hat sich einem Medienbericht zufolge von einer von ihrem Haus in Auftrag gegebenen Rechtsextremismus-Studie distanziert. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Friedensgebet
  • Ev.-Luth. St.-Petri-Kirche
  • , – Dresden
  • Wort und Orgelklang
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Seniorenkreis
  • Offener Seniorentreff im Seniorenbüro Südwest
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rentzings Rücktritt angenommen - Neuwahlen für nächsten Landesbischof am 29. Februar und 1. März 2020… https://t.co/jy3zEjwOuG
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Aufruf zu #Frieden und #Versöhnung: die früheren sächsischen Bischöfe Volker Kreß und Jochen Bohl sorgen sich um di… https://t.co/1QpuINozrp
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»... als Pfarrer und Landesbischof unserer Landeskirche ist Dr. Rentzing mit klaren konservativen Positionen aufget… https://t.co/nPjLzJFKYg
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @evlks: Das Kollegium des Landeskirchenamtes bittet die Kirchgemeinden am heutigen Sonntag um eine Abkündigung zur Situation unserer Lan…
vor 9 Tagen