Schlagwortsuche
Wir haben 7 Artikel mit dem Tag »TRADITION« für Sie gefunden
0

Frühling der Chöre

... Chorgesang statt Corona: Wenn vom 26. bis 29. Mai in Leipzig endlich das Deutsche Chorfest gefeiert werden kann, ist das wie ein großes gemeinschaftliches Aufatmen. ... Artikel anzeigen
0

Das Sorbische bewahren

... Die dicken, alten Weiden und Kastanien sollen noch aus der Zeit von Bischof Benno stammen. Der Mönch und Priester hat vor etwa Tausend Jahren die slawischen Stämme im Osten des heutigen Sachsens, die Sorben, zum Christentum geführt. Der Pfarrhof von Göda, einem Dorf bei Bautzen, sei sein Werk. So sagt die Legende. Die sorbische Tradition der Region ist indes unbestritten. ... Artikel anzeigen
0

Mit Jesus die Kirche retten

... Herr Garth, fast überall in der Welt boomt Religion, nur nicht in unserem Land. Damit beschäftigen Sie sich in Ihrem Buch. Sie haben viele Ursachen für unsere religionslose Gesellschaft zusammengetragen. Gibt es Hoffnung? ... Artikel anzeigen
0

Worten müssen Taten folgen

... »Ich bin ein Glückspilz«, sagte Landesbischof Carsten Rentzing in seiner Predigt in der St. Georgenkirche Schwarzenberg zum Abschluss der Visitationswoche: Weil er hier predigen dürfe und er eine Woche lang bei schönem Wetter durch das Erzgebirge reisen konnte, aktive Gemeinden kennenlernte und intakte Gotteshäuser vorgefunden habe. ... Artikel anzeigen
0

Ostern ist Zeit der Traditionen

... Drei gekochte, bunt gefärbte, verzierte Hühnereier gehören hinein. Süßigkeiten wie Schokolade und Plätzchen kommen hinzu. »Meist noch eine kleine Geldgabe«, beschreibt Marina Ahr in Halbendorf das Patengeschenk für Ostern. »In unserer Familie gestalten es die Paten meist als Körbchen. ... Artikel anzeigen
0

Kinder der Lausitz feiern Vogelhochzeit

... In diesen Tagen feiern vielerorts Kinder und Erwachsene den Brauch der Vogelhochzeit – auch viele christliche Einrichtungen sind dabei: Dabei handelt es sich um einen Jahresbrauch, der in einigen europäischen Regionen bekannt ist, vor allem aber bei den Sorben in der Lausitz. Am Vorabend des 25. Januar stellen Kinder einen Teller auf das Fensterbrett oder vor die Tür. ... Artikel anzeigen
0

Hauben im Ruhestand

... Es steht in Stein gemeißelt: »Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit.« Wenn Christa Knüpfer auf den Bibelvers im Eingangsbereich ihres Hauses schaut, dann ist er für sie nicht nur Gewissheit. In letzter Zeit bedeutet er für sie und viele andere Bewohnerinnen des Hauses vor allem auch Trost. Denn die 74-Jährige ist die Oberin der Diakonissen in Borsdorf bei Leipzig. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Wie oft beten Sie?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zwickau
  • Andacht
  • ST. Katharinenkirche
  • , – Dresden
  • Wandelkonzert
  • Versöhnungskirche Striesen
  • , – Markkleeberg
  • Gemeindeabend
  • Altes Kantorat
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@UniLeipzig @epdOst Danke für den Hinweis.
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Forscher der @UniLeipzig entdecken auf dem #Südfriedhof #Leipzig ein Enzym, das PET-Flaschen deutlich schneller zer… https://t.co/YaHiB7ZFth
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder.« Mit diesem Vers wünschen wir einen guten Start in die Woche… https://t.co/caQXhwkSXu
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit dem aktuellen Stand der Aufarbeitung der #SED-Diktatur befasst sich v. 20.-22. Mai in #Rostock der 25. Bundesko… https://t.co/SBsjbVAFkG
vor 4 Tagen