Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

»Dass wir die Welt verändern«

Reformierte Christen aus aller Welt suchen in Leipzig nach Gerechtigkeit – drei von ihnen erzählen
Friederike Ursprung
  • Artikel empfehlen:
  • Reformiertes Welttreffen: In Leipzig trafen sich rund 1000 Christen aus 100 Ländern zur Generalversammlung der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen. Foto: Anna Siggelkow

    Reformiertes Welttreffen: In Leipzig trafen sich rund 1000 Christen aus 100 Ländern zur Generalversammlung der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen. Foto: Anna Siggelkow

  • Gesichter der reformierten Welt in Leipzig: Shan ul-Haq Joseph aus Pakistan. Foto: Anna Siggelkow

    Gesichter der reformierten Welt in Leipzig: Shan ul-Haq Joseph aus Pakistan. Foto: Anna Siggelkow

  • Gesichter der reformierten Welt in Leipzig: Raissa Brasil aus Brasilien. Foto: Friederike Ursprung

    Gesichter der reformierten Welt in Leipzig: Raissa Brasil aus Brasilien. Foto: Friederike Ursprung

  • Gesichter der reformierten Welt in Leipzig: Sarah Nanyungwe aus Uganda. Foto: Friederike Ursprung

    Gesichter der reformierten Welt in Leipzig: Sarah Nanyungwe aus Uganda. Foto: Friederike Ursprung

Rund 1000 Teilnehmer aus 100 Ländern der Erde waren vom 29. Juni bis zum 7. Juli in Leipzig zu Gast, bei der Generalversammlung der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) unter dem Motto »Lebendiger Gott, erneure und verwandle uns«. Insgesamt 80 Millionen Christen vertritt die WGRK mit ihren 233 Mitgliedskirchen: reformierte, presbyterianische, unierte, waldensische – mit einer großen Vielfalt an kulturellen, theologischen und sozialen Hintergründen.

Zum Beispiel Shan ul-Haq Joseph aus Pakistan. Der 24-jährige Wirtschaftsstudent aus Pakistan gehört zur christlichen Minderheit im Land, die häufig Benachteiligungen oder sogar gewalttätige Übergriffe erlebt. Als einer von 75 Stewards, also jungen Freiwilligen, hat er die Konferenz organisatorisch mit betreut.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Lugau
  • Gebet für unsere Orte
  • Lutherkirche Erlbach-Kirchberg
  • , – Dresden
  • Friedensgebet zum Wochenbeginn
  • St.-Petri-Kirche Neustadt
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum