0

Der Garten ruht – es kommen die dunklen Stunden

Siehe, jetzt ist die willkommene Zeit, siehe, jetzt ist der Tag des Heils! 2. Korinther 6, Vers 2
Antje Hinze
  • Artikel empfehlen:
Antje Hinze ist Pfarrerin in Dresden-Lockwitz. © Steffen Giersch

Der November ist eine trübe Zeit. Die Bäume werden kahl, die Tage werden kürzer, die Sonne kommt nicht mehr so hoch. Es nieselt, die Stimmung trübt sich ein. Vor uns liegen Volkstrauertag, Bußtag und Totensonntag. Manche mögen diese Zeit gar nicht. Sie wollen nicht ans Sterben erinnert werden.

Andere können auch dieser Zeit etwas abgewinnen, denn es ist willkommene Zeit. Endlich ist Zeit, den Schreibtisch zu ordnen, denn der Garten ruht nun.

Es ist an der Zeit, eine Kerze anzuzünden, die Freundin zu einer Flasche Wein einzuladen und sich zu entschuldigen.

Es ist willkommene Zeit, denn es wird ruhiger. Wir können sie nutzen, die trüben Tage und die dunklen Stunden.

Sieh die Gunst der Stunde! Die Korinther damals sind auf einer Esotherikwelle, Leute aus aller Herren Länder vermischen sich in der Stadt.

Wir sind jetzt kurz vorm Einkaufstrubel. Leute jeglicher Colour strömen in die Kaufhäuser; wer bestimmte Lebkuchen Weihnachten essen will, sollte sie jetzt kaufen. Aber noch ist nicht Weihnachten, nicht mal Advent. Unsere Kirchgemeinde nutzt diese Zeit, um an die Taufe zu erinnern. Wir sind getauft auf Jesu Namen, in sein Sterben und Auferstehen. Wir setzen dem Totensonntag unsern Ewigkeitssonntag entgegen. Wir erinnern daran, dass geboren werden und Sterben zum Leben gehören und dass Gott uns dabei hält. Derart getrost gehen wir auf den Friedhof und suchen in ihm den Vorhof des Friedens.

Jetzt ist die Zeit des Innehaltens. Jetzt ist die Zeit, zur Ruhe zu kommen. Jetzt ist die Zeit zu sehen, was bleibt.

Quelle
DER SONNTAG, Nr. 45 | 11.11.2018 Artikel drucken Artikel im ePaper anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Konzert
  • St. Annen
  • , – Dresden
  • Orgelsommer
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Motette
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die gute Nachricht: Mehr als die Hälfte aller Deutschen sind Mitglied einer Kirche. Die schlechte: 2018 gab es weit… https://t.co/5rjbDGailG
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rund 500 Menschen haben am Abend in @StadtLeipzig gegen #Abschiebungen demonstriert. Am Abend zuvor hatte es Krawal… https://t.co/W89VFeja6J
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Es gebe ein "Sachsen-Bashing, das völlig unangebracht ist", sagte der Direktor des Zeitgeschichtlichen Forums in… https://t.co/75y5gQBfio
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Berlinerin Leen Fritz wird neue #Jugendpfarrerin in Dresden. #Jugendkirche @evjusa https://t.co/esEb8q846H
vor 10 Tagen