0

Liebe Leserin, lieber Leser,

so
  • Artikel empfehlen:
© kirche.nelcartoons.de

Wenn nun wieder Weihnachten wird, endet für viele abrupt eine hektische Zeit. Die viel zitierte »eilige Zeit« prägte wohl auch in diesem Jahr die eigentliche »heilige Zeit« des Advent. Mit dieser Ausgabe des SONNTAG möchten wir Sie zum Aufatmen einladen. Wir haben viele kleine und größere Weihnachtsgeschichten zusammengetragen, die das Augenmerk auf das Wesentliche legen: die Besinnung auf unseren Ursprung und unser Ziel bei Gott, das aufgeschienen ist in der Geburt und im Leben, Sterben und Auferstehen Jesu. Dieses göttliche Gehaltensein lässt anders leben – und den Blick frei werden für die Liebe. Wir erzählen, wie Menschen durch das Teilen und das Leben der Liebe im Kleinen zu einem tieferen Leben finden.

Wir wünschen ein gesegnetes Weihnachsfest!

Quelle
DER SONNTAG, Nr. 51 | 23.12.2018 Artikel drucken Artikel im ePaper anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Jakobivesper
  • Ev.-Luth. St.-Jakobi-Kirche
  • , – Dresden
  • Gesprächsabend
  • Café Dreikönig im Haus der Kirche – Dreikönigskirche
  • , – Leipzig
  • Festveranstaltung
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein #Forschungscampus in Annaberg-Buchholz soll künftige Bahntechnologien entwickeln und erproben – auch mit automa… https://t.co/02wPod2kv8
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute startet in #Dresden der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter der tödlichen #Messerattacke von @Stadt_Chemnitz… https://t.co/6U6UcWv2OL
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Im Evangelischen Schulzentrum #Leipzig & der #Peterskirche wird das 25-jährige Bestehen zweier evangelischer Schuls… https://t.co/YV15r0TYgl
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Leipziger Wende-Pfarrer Hans-Jürgen #Sievers gestorben – er hatte 1989 die Reformierte Kirche am Leipziger Innensta… https://t.co/jUUUlJtYJx
vor 6 Tagen