0

Beim Tragen helfen

Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. Galater 6, Vers 5
Yvette Schwarze
  • Artikel empfehlen:
Yvette Schwarze
Yvette Schwarze ist Pfarrerin am Institut für Seelsorge und Gemeindepraxis Leipzig. © privat

Was ist für Sie Seelsorge? Mit dieser Frage fange ich oft Weiterbildungen im Institut für Seelsorge (ISG) an. Was für eine Frage, werden Sie jetzt vielleicht denken. Viele Mitmenschen haben eine klare Vorstellung von Seelsorge, auch wenn sie darüber selten reden. In unseren Kursen gibt es dann unterschiedliche Bilder: Trösten, Zuhören, einen Weg miteinander gehen, Da-Sein, hilfreiche Gespräche führen.

Seelsorge – die Sorge um die Seele eines anderen. Das lässt mir den Spielraum zum wertschätzenden Umgang mit meiner Gesprächspartnerin. Ein ähnlich buntes Bild zeichnet die Bibel, auch wenn das Wort Seelsorge explizit nicht vorkommt. »Einer trage des anderen Last« – das ist so ein biblisches Leitbild für Seelsorge.

Ich höre, dass du belastet bist, dass dir etwas schwer auf der Seele liegt. Schon dieses Gesehenwerden, ist für viele Mitmenschen etwas Besonderes. Da nimmt mich jemand wahr. Da ist jemand, der mir Tragen helfen will. Wenigstens für die Stunde des gemeinsamen Gesprächs. Die Einsamkeit einen Moment verlassen, gemeinsam nach einer Lösung suchen, den Zuspruch Gottes hören.

Ich erinnere mich an die junge Frau, die zum Beerdigungsgespräch kommt. Ganz plötzlich war ihre Mutter gestorben. Auf die Frage, wer ihr denn jetzt zur Seite steht, zögert sie kurz. Die Kirchgemeinde? Ne, der Pfarrer hatte keine Zeit. Aber die Gartennachbarin – ja, die hat das Herz auf dem rechten Fleck. Der kann sie ihr Herz ausschütten. Die kommt extra aus Berlin angereist, auch wenn die nicht viel Geld hat. Das ist gelebte Seelsorge. Die Last ein Stück mittragen. Das Evangelium Gestalt werden lassen.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Oederan
  • Orgelmusik
  • Kirche Unser Lieben Frauen
  • , – Freiberg
  • Familienführung
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Orgelmusik am Mittag
  • Michaeliskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rund 500 Menschen haben am Abend in @StadtLeipzig gegen #Abschiebungen demonstriert. Am Abend zuvor hatte es Krawal… https://t.co/W89VFeja6J
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Es gebe ein "Sachsen-Bashing, das völlig unangebracht ist", sagte der Direktor des Zeitgeschichtlichen Forums in… https://t.co/75y5gQBfio
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Berlinerin Leen Fritz wird neue #Jugendpfarrerin in Dresden. #Jugendkirche @evjusa https://t.co/esEb8q846H
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Senioren gesucht: Die @EHSDresden will den Alltag in Wohngemeinschaften und Hausgemeinschaften begleiten und beoba… https://t.co/Qcy9eWspmz
vor 14 Tagen