Die Liebe leben, ohne andere zu gefährden

Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder. Römer 8, Vers 14b
Friederike Deeg
  • Artikel empfehlen:
Friederike Deeg, Wochenspruch, Michaelis-Friedensgemeinde Leipzig-Gohlis
Friederike Deeg ist Pfarrerin in der Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde Leipzig. © privat

Mit Spannung wurden in der ersten Kalenderwoche die neuen Corona-Verordnungen erwartet, die unser Leben in den Kirchgemeinden und privat bestimmen. Die öffentliche Debatte stand und steht unter großem Druck: Die einen werden von der Angst vor überlasteten Intensivstationen getrieben, die anderen von der Furcht, dass die Freiheit beschränkt wird und die Wirtschaft Schaden nimmt. Von der Kirche wird einerseits solidarische Selbstbeschränkung gefordert, andererseits soll sie präsent bleiben. Eigentlich können wir im Moment nur noch falsch entscheiden. Der Wochenspruch entlastet uns: »Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder« (Römer 8,14). Wenn Gottes Geist unser Handeln leitet, werden wir nicht mehr von anderen getrieben. Der Geist bewirkt eine einzigartige Verbindung zu Gott: Als Kinder ähneln wir ihm und werden bedingungslos geliebt. Paul Gerhardt beschreibt in einem Liedvers, was das heißt: »Sein Geist wohnt mir im Herzen, regiert mir meinen Sinn, vertreibet Sorg und Schmerzen, nimmt allen Kummer hin; gibt Segen und Gedeihen dem, was er in mir schafft, hilft mir das Abba schreien aus aller meiner Kraft« (EG 351,7).

Abba, Vater, nennen wir Gott und klagen ihm unsere innere Zerrissenheit. Er befreit uns vom Druck und nimmt uns in eine neue Verantwortung. Als Kinder Gottes haben wir viele Geschwister, mit denen wir im Geist der Liebe verbunden sind. Diese Liebe leitet uns zu einem rücksichtsvollen Verhalten, das nicht um jeden Preis den Rahmen der Verordnungen voll ausschöpft. Der Geist ist kreativ und findet neue Wege, die Liebe zu leben, ohne andere zu gefährden.

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper
  • Ev.-Luth. St. Jakobikirche
  • , – Dresden
  • Vortrag und Gespräch
  • Dreikönigskirche – Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Orgelvesper
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Altbundespräsident Joachim #Gauck ist für eine #Impfpflicht gegen das #coronavirus. Der #Theologe schränkte aber e… https://t.co/0UvIYFQWPK
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Zur Entlastung des Personals in den Krankenhäusern sucht #Sachsen Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger, Ärztinnen… https://t.co/0hZdTJJjrR
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir möchten bis #Heiligabend mit Ihnen #zurückblicken auf spannende Themen und Artikel, die Sie 2021 nur im Abo les… https://t.co/6QcPsLDcwW
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unsere Ausgabe zum 2. Advent beschäftigt sich mit Geschichten, die #Hoffnung schenken: eine #Altenpflegerin aus… https://t.co/uqVTOhTMra
heute