Erste Impfungen der Diakonie Erzgebirge

so
  • Artikel empfehlen:
© Tim Reckmann / pixelio.de

Am 9. Januar wurden in Zschorlau die ersten Mitarbeitenden und Bewohner der Diakonie Erzgebirge gegen COVID-19 geimpft. Das teilte das Werk in einer Presseinformation mit. Bevor die ersten Mitarbeitenden des Seniorenwohnparks Zschorlau ihre Spritze erhielten, wurde alles den Angaben zufolge ruhig und koordiniert vorbereitet: Das mobile Impfteam des Erzgebirgskreises baute die Stationen auf und bereitete die Spritzen mit den Impfdosen vor. Zu dem geschulten Personal des Teams gehörten Malteser aus dem Erzgebirgskreis und Bundeswehrsoldaten aus dem Sanitätsdienst und anderen Truppengattungen, die per Amtshilfeantrag des Erzgebirgskreises im Einsatz waren. Das Impfen selbst verlief reibungslos, sodass Mitarbeitende und Bewohner bereits am Vormittag geimpft waren. Der Arzt der Einrichtung habe sich vorab ausreichend Zeit genommen, Fragen zu beantworten sowie über die Impfung aufzuklären. Trotz der vorhandenen Bedenken überwiege bei den Geimpften die Hoffnung auf eine Rückkehr in die Normalität.

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zwickau
  • Vortrag und Gespräch
  • Haus der Sparkasse
  • , – Freiberg
  • Gottesdienst
  • Dom St. Marien
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Jahrelang vorbereitet und dann von #Corona überrascht: Besucherzahlen in Sachsens 4. #Landesausstellung enttäuschen… https://t.co/BxI1rqIVxg
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Johanniskirche #Plauen soll am 10. April offiziell in die Internationale #Nagelkreuzgemeinschaft von Coventry aufg… https://t.co/Oy2l4wW45q
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @AntjePech: Samstag 7:30 am Kottmar: Wie schön ist die #Oberlausitz! Und es gibt immer noch freie Stellen im Kirchenbezirk, auch die #Pf…
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Kirchenasyl: #Überstellungsfrist soll nicht von 6 auf 18 Monate verlängert werden. Dabei geht es um Dublin-Fälle i… https://t.co/v3AReF9ijj
vor 5 Tagen