Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Kirche im einstigen Sperrgebiet

Die Dorfkirche Wiedersberg an der sächsisch-bayerischen Grenze hat eine bewegte Geschichte
Kathrin König
  • Artikel empfehlen:
Kirche Wiedersberg
Kirche Wiedersberg: Dank des engagierten Vereins wurde sie vor dem Abriss bewahrt. © Jürgen Barthel

Ein Dorf ohne Kirche ist doch nichts«, sagt Jürgen Barthel aus Wiedersdorf im Vogtland. Der Kopf des Fördervereins setzt sich seit Jahren mit Mitstreitern für die St. Michaelis Kirche im Ort ein. So dachten im Herbst 1992 auch 71 der knapp 90 Dorfbewohner, die sich gegen den Abriss der Barockkirche stemmten. Das Aus war schon Jahrzehnte vorher besiegelt worden: Das Landeskirchenamt hatte die Kirche im Sperrgebiet an der deutsch-deutschen Grenze nahe Bayerns 1971 aufgegeben. 1974 wurde sie wegen des schlechten Bauzustandes gesperrt und nichts gegen den Verfall unternommen. Aber dann fiel die Mauer und die Verhältnisse änderten sich, erinnert sich Jürgen Barthel. »Ob Christen oder Nichtchristen, Feuerwehr, Leute aus der Gemeinde, wir alle waren dagegen, dass die Kirche mitten a

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Hausmusik
  • Gemeindesaal Ebersdorf
  • , – Meißen
  • Andacht
  • Nikolaikirche
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
gestern

Jubiläum