0

Bischof spricht Angehörigen der Bus-Opfer Beileid aus

Carsten Rentzing ruft zum Gebet für eine sichere Reise auf
epd
  • Artikel empfehlen:

Sachsens evangelischer Landesbischof Carsten Rentzing hat den Hinterbliebenen des Busunglücks in Bayern vom Montag sein Beileid ausgesprochen. Er schließe Opfer wie Angehörige in die Fürbitte ein, sagte Rentzing am Dienstag in Dresden auf Anfrage des Evangelischen Pressedienstes (epd). Auf der Autobahn 9 nahe dem oberfränkischen Münchberg war am Montagmorgen ein Reisebus aus Sachsen mit 48 Insassen auf einen Lkw aufgefahren und in Brand geraten. 18 Menschen starben, 30 weitere wurden zum Teil schwer verletzt.

»Leider begleiten uns fast täglich Meldungen von entsetzlichen Schicksalen auf den Straßen und gerade dann, wenn sich Menschen in den Sommerurlaub auf den Weg machen, um unbeschwert eine erholsame Zeit zu verbringen«, sagte Rentzing weiter. Kirchgemeinden rief er dazu auf, »in dieser Zeit vor Gott für eine sichere Reise zu bitten«.

Reisende wies der Bischof auf die Bedeutung von Autobahnkirchen hin. »Vielleicht holt uns ein bewusster Halt nach gefahrenvoller Situation und erlebter Bewahrung als Mahnung für die Begrenztheit unseres Tuns herunter in den unverstellten Blick auf das eigentliche Leben und das Glück, um es dankbar zu leben«, sagte Rentzing. Entlang der deutschen Autobahnen gibt es aktuell insgesamt 29 Autobahnkirchen.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Bischof spricht Angehörigen der Bus-Opfer Beileid aus

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgelkonzert
  • Johannis-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Stolpersteinverlegung
  • Eingang des Diakonissenmutterhauses
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 14 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 21 Tagen