Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Die Heilkraft von Ostern

Die Botschaft von der Auferstehung hat heilende Kräfte für die Seele des Menschen, meint der Theologe und Psychotherapeut Hans Gerhard Behringer. Ein Oster-Gespräch.
Das Gespräch führte Volker Rahn
  • Artikel empfehlen:
  • »Auferstehung« von Alexander Ivanov (Russ. Staatsmuseum St. Petersburg). Wie Maria Magdalena sollen auch heutige Leser der Bibel die Ostergeschichte als eigene Mutmach-Geschichte verstehen, empfiehlt Hans Gerhard Behringer. © CC0/Public Domain

    »Auferstehung« von Alexander Ivanov (Russ. Staatsmuseum St. Petersburg). Wie Maria Magdalena sollen auch heutige Leser der Bibel die Ostergeschichte als eigene Mutmach-Geschichte verstehen, empfiehlt Hans Gerhard Behringer. © CC0/Public Domain

  • Buchtipp: Hans Gerhard Behringer: Die Heilkraft der Feste erfahren. Den Jahreskreis entdecken.

    Buchtipp: Hans Gerhard Behringer: Die Heilkraft der Feste erfahren. Den Jahreskreis entdecken. Patmos Verlag 2016, 350 S., 19,99 Euro.

  • Hans Gerhard Behringer (69) ist Theologe, Psychotherapeut und Buchautor. © privat

    Hans Gerhard Behringer (69) ist Theologe, Psychotherapeut und Buchautor. © privat

Herr Behringer, welche »Medizin« steckt im bevorstehenden Osterfest?

Hans Gerhard Behringer: Hier gehören die Gegensätze zusammen. Ostern steht nicht isoliert im kirchlichen Kalender, sondern kommt nach Karfreitag. Die seelische Medizin ist, zu erkennen, dass im Leben Dunkles und Helles, Schweres und Leichtes, Tod und Leben zusammengehören. Wenn ich mich wie tot fühle, habe ich die Hoffnung, wieder aufzuleben. Ostern als psychotherapeutische Hilfe heißt also zu verstehen, dass ein Ende auch ein Neuanfang sein kann.

Auch den biblischen Wundern trauen Sie zu, heilende Kräfte zu entfalten. Warum?

Es gibt ein altes Verständnis von Wundern, das sie als ungeheuer spektakuläre Dinge sieht, weil sie die Naturgesetze überwinden

Sie haben noch kein Digital-Abo?

Umfrage
Energiekrise: Müssen Sie in der Kirche frieren?

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Weihnachtsliedersingen im Kerzenschein
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Priestewitz
  • Adventskonzert
  • Kirche Wantewitz
  • , – Grimma
  • Kinderveranstaltung
  • Pfarrhaus Mutzschen
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 9: Eine Besuchsreise führte Delegierte der #ÖRK-Vollversammlung im September ins #Leipzig|er Land. Sie besu… https://t.co/IT2liNK54F
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die evang. #Andreaskirchgemeinde #Leipzig u. das ök. Begegnungszentrum „Pavillon der Hoffnung“ laden am 24. Dezembe… https://t.co/CpTQ9p3GvQ
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Themen d. aktuellen Ausgabe: Würdigung von Theologe Jochen #Klepper; wie Kirchen in Zukunft beheizt werden – Eindrü… https://t.co/0QNEhkyL6N
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 8: Einrichtung und Gemeinschaft zugleich – das Moritzburger #Diakonenhaus feierte Ende April das 150-jährig… https://t.co/Byp2k8SWEM
gestern

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum