0

Forscherin warnt vor Folgen von Homeschooling

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Homeschooling Erziehungswissenschaftlerin Katrin Liebers
© Jessica Lewis/Unsplash

Die Leipziger Erziehungswissenschaftlerin Katrin Liebers warnt vor den Folgen des Heimunterrichts für Schüler in der Corona-Krise. Für Kinder, deren Eltern nur bedingt bei Schulaufgaben helfen könnten, finde schulisches Lernen seit Wochen nicht mehr statt, sagte die Professorin von der Universität Leipzig am Donnerstag. Dadurch werde einerseits kein neuer Stoff mehr erlernt, andererseits gingen auch "mühsam erworbene Fähigkeiten wieder verloren", warnte sie. Folge sei, dass die ohnehin bereits bestehenden Abhängigkeiten des Bildungserfolgs von der sozialen Herkunft "mit Andauern des Homeschoolings weiter zunehmen".

Homeschooling, also das Unterrichten von Kindern durch Eltern im eigenen Zuhause, erfolge zurzeit "in einer Notsituation, auf die keiner der Beteiligten ausreichend vorbereitet war oder ist", erklärte die Forscherin. Eltern erlebten vielfach eine Überforderung durch die gleichzeitige Belastung von Homeoffice und Homeschooling, "garniert mit täglichem Küchendienst und Selbstoptimierung", sagte sie. Zudem fehlten vielerorts die technischen Voraussetzungen, um eines oder mehrere Kinder am Computer zu unterrichten. "Der dadurch entstehende Druck überträgt sich auch auf Kinder", erklärte Liebers.

Zur Unterstützung insbesondere von jüngeren Schulkindern riet Liebers dazu, Strukturen und Rituale zu erhalten. Jüngere Kinder benötigten eine verbindliche Zielerklärung und Motivation, aber auch "Pausen und Entspannungsübungen für Finger, Körper und Geist, die nach 20 Minuten eingebaut werden sollten", empfahl die Professorin.

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Limbach-Oberfrohna
  • Konzert
  • Kirche Bräunsdorf
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei 
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Atempause: Raum, Stille, Innehalten
  • Philippus
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Freitag teilte die @evlks mit, ein ehrenamtlicher Kantor der Kirchgemeinde #Pobershau habe sich in den 90ern drei M… https://t.co/6oWKPi83EI
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auch im Sommer feiert #Schneeberg eine #Bergparade – diesmal fällt wie wegen #Corona kleiner aus, erklärt Pfarrer F… https://t.co/2qMiDCIDQA
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Keine gute Nachricht für alle #Chorsängerinnen und #Chorsänger: Forscher vom Robert Koch-Institut @rki_de haben die… https://t.co/7DfxBYCvXe
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische #Opferbeauftragte Iris #Kloppich und Hilfsorganisation @weisserring wollen künftig gemeinsam Opfern von… https://t.co/TpF8OSbG0m
vor 7 Tagen