0

Landesbischof Rentzing startet nach Namibia

so
  • Artikel empfehlen:
Bettina Westfeld, Landesbischof Dr. Carsten Rentzing, Annemarie Ziehlke und Oberlandeskirchenrat Dr. Peter Meis
Mit dabei sind Bettina Westfeld, Landesbischof Dr. Carsten Rentzing, Annemarie Ziehlke und Oberlandeskirchenrat Dr. Peter Meis (von links).

Vier Delegierte aus Sachsen nehmen vom 10. bis 16. Mai 2017 an der 12. Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes (LWB) in Windhuk im südwestafrikanischen Namibia teil. Sie starteten gestern in Dresden. Das teilte das Landeskirchenamt mit.

Mit dabei ist Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing. Weitere Teilnehmer sind der für die Ökumene verantwortliche Oberlandeskirchenrat Dr. Peter Meis, die Jugenddelegierte Annemarie Ziehlke sowie die Vizepräsidentin der sächsischen Landessynode, Bettina Westfeld. Die Historikerin aus Dresden ist eine von sechs Personen, die aus Deutschland für den neu zu wählenden Rat nominiert wurden. Der 48-köpfige Rat ist das höchste Gremium der Kirchengemeinschaft, das zwischen den Vollversammlungen die Geschäfte des LWB leitet. Die Wahl eines neuen Vorsitzenden erfolgt am 13. Mai.

Zur Vollversammlung entsendet jede Mitgliedskirche je nach Größe mindestens eine Delegierte oder einen Delegierten mit Stimmrecht. Entsprechend der LWB-Regularien ist in der deutschen Delegation jedes Geschlecht mit mindestens 40 Prozent vertreten (22 Männer, 19 Frauen). Mit elf jungen Erwachsenen unter 30 Jahren ist die Jugendquote von 20 Prozent der Delegierten ebenso beachtet wie die Ausgewogenheit von Laiinnen und Laien zu Ordinierten (20 zu 21). Die elf deutschen Mitgliedskirchen sind im Deutschen Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB) zusammengeschlossen.

Nach den Regularien reisen 41 DNK-Delegierte nach Windhuk zur Vollversammlung, die unter dem Motto »Befreit durch Gottes Gnade« steht. Etwa 800 Personen werden insgesamt daran teilnehmen, darunter rund 400 Delegierte aus 98 Ländern. Als höchstes Beschlussgremium der Kirchengemeinschaft legt die Vollversammlung die Ausrichtung des LWB für die nächsten Jahre fest und meldet sich zu Wort bei Angelegenheiten, die das Leben und Zeugnis der Kirchen und der Welt betreffen.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Landesbischof Rentzing startet nach Namibia
Tageslosung

Der HERR, dein Gott, hat dich gesegnet in allen Werken deiner Hände.

(5.Mose 2,7)

So ist nun weder der etwas, der pflanzt, noch der begießt, sondern Gott, der das Gedeihen gibt.

(1.Korinther 3,7)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Thalheim
  • Gottesdienst
  • Gewerbepark Zwönitztal
  • , – Dresden
  • Musik im Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Gottesdienst
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Und was nicht im Ticker steht, lesen Sie im Sonntag Nummer 47 in der nächsten Woche – ein spannendes Wochenende! https://t.co/flErk68RAT
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die wichtigen Entscheidungen der #Herbsttagung der #Landessynode der @evlks lesen Sie im Live-Ticker – ständig aktu… https://t.co/udyZS8nEWy
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier besucht @frauenkirche_dd Dresden und trifft Bischof #Rentzing und #Timmerevers @evlks… https://t.co/V7vDH398sM
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Teurer Geburtstag: Für das Finanzloch beim #Reformationsjubiläum muss die Evangelische Kirche @EKD 12 Millionen zus… https://t.co/JmyHNauYRv
vor 5 Tagen