0

Luther wird in Worms zum Ampelmännchen

epd
  • Artikel empfehlen:
Luther Ampelmann Worms Rheinland Pfalz Tag
© Tobias Albers-Heinemann

In der Nähe des Lutherdenkmals in Worms gibt es den Reformator ab sofort auch in Form von Ampelmännchen. An einer Fußgängerampel am Lutherring wurden am Dienstag neue Schablonen eingebaut, so dass dort künftig Luther-Silhouetten in Rot und Grün leuchten. Die Kunstaktion ist ein Projekt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und Teil des kirchlichen Programms zum bevorstehenden Rheinland-Pfalz-Tag in Worms. Mit der Stadt gebe es Gespräche darüber, die Luther-Ampelmännchen noch bis mindestens 2021 zu behalten, sagte Pfarrer Jeffrey Myers dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Dann jährt sich der Wormser Reichstag von 1521 zum 500. Mal. Martin Luther (1483–1546) hatte sich damals, vier Jahre nach Veröffentlichung seiner Wittenberger Thesen, in Worms geweigert, seine Lehre zu widerrufen. In Rheinland-Pfalz hat es in den vergangenen Jahren bereits andere Aufsehen erregende Ampelmännchen gegeben: So zeigen in der Mainzer Innenstadt mehrere Mainzelmännchen den Fußgängern an, wann sie die Straße überqueren dürfen. In Trier wurden zum 200. Geburtstag von Karl Marx (1818–1883) Marx-Ampeln installiert.

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 16.05.2018 Artikel drucken
Umfrage
Sollen Glocken mit Nazi-Inschriften weiterhin läuten?
Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage.
Diese Abfrage soll vor automatischen SPAM-Einträgen schützen.
* Pflichtfelder

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Weischlitz
  • Orgelkonzert
  • Salvatorkirche Kürbitz
  • , – Bad Schandau
  • Konzert
  • St. Johanniskirche
  • , – Leipzig
  • Vortrag und Gespräch
  • Missionswerk
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischöfe Carsten #Rentzing und Heinrich #Timmerevers rufen zur Wahlbeteiligung am 1. September auf.… https://t.co/0CzOKyhWvO
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Urteil gefallen: Mehr als neun Jahre Haft für Syrer, der vor einem Jahr einen Chemnitzer tötete. #Chemnitz https://t.co/32XNO3I3zj
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gemeinsamer Block von Kirche, Diakonie und Caritas bei der #unteilbar Demonstration am Sonnabend in #Dresden @evlks… https://t.co/dtAxhqym3t
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Wir begrüßen es, dass Lehrern an staatlichen Schulen nun die Möglichkeit der Verbeamtung geboten wird« steht im Bl… https://t.co/1QzFEsqM5r
vor 8 Tagen