Neuer Schulleiter für Evangelisches Schulzentrum Leipzig

so
  • Artikel empfehlen:
Reinhold Schulze-Tammena
© KBZ Leipzig

Das Evangelische Schulzentrum Leipzig hat einen neuen Schulleiter. Zu Beginn des Jahres 2021 wird Reinhold Schulze-Tammena die Verantwortung für die pädagogisch-organisatorische Leitung der Schule haben. Das teilte der Kirchenbezirk mit. Gemeinsam mit der Verwaltungsleiterin, Beate Eike, werde er mit dem engagierten Team im Schulzentrum die Bildung und Entwicklung von mehr als 1000 Schülern im Sinne des christlichen Menschenbildes fördern, heißt es.

»Der Bildungsauftrag unserer Kirche ist ein wichtiger Teil des reformatorischen Erbes«, betont Sebastian Feydt, Superintendent im Ev.-Luth. Kirchenbezirk Leipzig, Träger des Ev. Schulzentrums Leipzig. »Ich freue mich auf den neuen Schulleiter, Herrn Schulze-Tammena, und wünsche ihm ein segensreiches Wirken in Leipzig. Er wird das Renommee des Evangelischen Schulzentrums auch im vierten Jahrzehnt seiner Geschichte weiterentwickeln und dem Schulcampus nahe der Peterskirche als einen Ort der Bildung und des Glaubens eine starke Ausstrahlung in unsere Stadt erhalten.«

Reinhold Schulze-Tammena bringt neben seiner ausgewiesenen pädagogischen Kompetenz Erfahrungen aus der Lehrerfortbildung, der Personalentwicklung und dem Bildungsmanagement mit. Seine berufliche Laufbahn führte ihn u.a. nach Kolumbien und Großbritannien. Ihm ist die Orientierung von Bildung an den Prinzipien der Demokratie, der Vielfalt und der Solidarität ebenso wichtig wie die kreative, kritische und ethisch fundierte Aneignung digitaler Technologien. Auf Grund der derzeitig gebotenen Rücksichtnahme zum Schutz vor Infektionen, steht der Termin für seine offizielle Einführung im Rahmen eines Gottesdienstes noch nicht fest.

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Treffen Sie sich noch zum Hauskreis?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Montagsforum
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Dresden
  • Glaubenskurs
  • Hoffnungskirche
  • , – Leipzig
  • Offene Kirche
  • Propsteikirche St. Trinitatis
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Studie zählt 712 antisemitische Vorfälle in Sachsen in fünf Jahren: https://t.co/OYqV56y8LY #Antisemitismus @epdOst #Sachsen #antisemitisch
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das @bachleipzig erwirbt eine Gesamtausgabe der Werke J. S. Bachs aus dem einstigen Besitz Gustav Mahlers, es ist m… https://t.co/fxYq3WeXSJ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Videokonferenzen und #Homeoffice können einer neuen Studie zufolge einen wichtigen Beitrag zum #Klimaschutz leiste… https://t.co/wSoDl70SON
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das katholische Bistum #Dresden-#Meißen hat bei der Aufarbeitung von #Missbrauchsfällen die #Staatsanwaltschaft ein… https://t.co/lX4XBUcdyF
vor 5 Tagen