Dein Gott, mein Gott

Andreas Roth
  • Artikel empfehlen:

Muslimische Eltern mögen evangelische Kindergärten. Weil da noch von Gott gesprochen wird. Der weithin gottvergessene Osten Deutschlands muss für sie wie eine Glaubenswüste sein – in ihr finden sich Muslime und Christen plötzlich auf der selben Seite wieder: als Glaubende. Aber glauben sie auch an den selben Gott?

Die Frage ist in Zeiten wachsender Zuwanderung und Flüchtlingszahlen unausweichlich. Die EKD hat nun in einem Grundlagentext mit dem Titel »Christlicher Glaube und religiöse Vielfalt in evangelischer Perspektive« nach Antworten gesucht, sie lauten in Kürzestform: Ja – aber. Christen und Muslime glauben wie Juden an den selben Gott, weil es aus allen drei Sichten nur einen einzigen Gott gibt, den Schöpfer aller Menschen. Sie glauben an die Offenbarung dieses Gottes. Doch dann kommt das Aber: Christen erkennen Gott darin, wie er sich in Jesus Christus zeigt und im Wirken des Heiligen Geistes – für Muslime geht das gefährlich in Richtung Drei-Götter-Lehre. Hier noch von einem Glauben an denselben Gott zu sprechen, ist für die EKD deshalb zu recht nur eine »leere Abstraktion«. Und die helfe nicht weiter. Nur guter Wille übrigens auch nicht.

Denn das nimmt nicht ernst, worin Christen und Muslime übereinstimmen – und was verschieden bleibt. Es geht um Respekt für den anderen Glauben, auch um Respekt für die Gläubigen. Gut gemeinte Gleichmacherei übersieht noch etwas: Dass die letzte Wahrheit über Gott kein Mensch weiß. Dass sie immer ein Bruchstück bleibt. Dieses kann anstößig und spitz sein. Oder es kann zum Staunen einladen über die Spuren Gottes bei verschiedenen Menschen aus verschiedenen Ländern. Man kann das von Kindern lernen – muslimischen und christ lichen gleichermaßen. Seite 2

Diskutieren Sie mit

2 Lesermeinungen zu Dein Gott, mein Gott
Chrissie schreibt:
29. Juni 2015, 15:56

Muslime mögen christliche Kindergärten und Schulen sogar sehr. Nur die christliche Religion mögen sie daran nicht, so dass es schonmal zu Vorfällen wie in Mönchengladbach kommen kann http://m.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/muslimin-von-christli...

Anzeige ehs

9euro abo

Neue Stellenanzeigen

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Orgelkonzert
  • Sankt Annenkirche
  • , – Dresden
  • Morgenandacht
  • Aussichtsplattform Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Sommercafé
  • Auwaldgarten Bethanienkirche Schleußig
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vor dem Hintergrund der #Energiekrise schaltet die Dresdner #Frauenkirche bis auf Weiteres ihre abendliche… https://t.co/vMLyUoowUs
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sommer-Interview: #Landesbischof Tobias Bilz möchte eine stärkere Öffnung der #Kirche in die #Gesellschaft und will… https://t.co/hHfmyB9alq
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die #Orgel des Monats #August steht in der Dorfkirche #Sora in #Sachsen: https://t.co/P5cQDWiiz3 #OrgeldesMonats #EKD #sächsisch
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vom 18. September bis zum 2. Oktober finden im Landkreis #Meißen die Interkulturellen Wochen mit Tanz- und Literatu… https://t.co/8zEI11GIno
vor 3 Tagen

Jubiläum