0

Turmblasen startet in Chemnitz

so
  • Artikel empfehlen:
Rathaus Chemnitz
Posaunenchöre werden vom Chemnitzer Rathaus blasen © Thomas Müller

Am 7. April startet in Chemnitz wieder das diesjährige Turmblasen der Posaunenchöre. Das teilte Thomas Müller von der Sächsischen Posaunenmission mit. Bis zum 4. Advent werden sonnabends 9.30 Uhr Posaunenchöre der Region vom Balkon des Rathauses zu hören sein. Mit dabei seien 23 Bläserchöre aus dem Kirchenbezirk Chemnitz, so Thomas Müller. Es werden Choräle, Turmmusiken und Stücke aus der heutigen Zeit zu hören sein.Zum Start am 7. April ist der Posaunenchor Grüna zu hören. Die Tradition des Turmblasens besteht seit den 80er Jahren, als der damalige Türmer Stefan Weber die Initiative dazu ergriff.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Konzert
  • St. Annen
  • , – Dresden
  • Orgelsommer
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Motette
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die gute Nachricht: Mehr als die Hälfte aller Deutschen sind Mitglied einer Kirche. Die schlechte: 2018 gab es weit… https://t.co/5rjbDGailG
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rund 500 Menschen haben am Abend in @StadtLeipzig gegen #Abschiebungen demonstriert. Am Abend zuvor hatte es Krawal… https://t.co/W89VFeja6J
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Es gebe ein "Sachsen-Bashing, das völlig unangebracht ist", sagte der Direktor des Zeitgeschichtlichen Forums in… https://t.co/75y5gQBfio
vor 10 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Berlinerin Leen Fritz wird neue #Jugendpfarrerin in Dresden. #Jugendkirche @evjusa https://t.co/esEb8q846H
vor 10 Tagen