0

Zu Hause vorbehaltlos geliebt werden

»So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.« Epheser 2, Vers 19
Von Jens Buschbeck
  • Artikel empfehlen:
Jens Buschbeck
Jens Buschbeck ist Pfarrer im Kirchspiel Zwickau Nord. © Foto: A. Wohland

Ich komme ins Bad und mich empfängt dunstige Hitze, weil das Fenster nicht geöffnet ist. Auf dem Boden liegt ein nasses Handtuch, neben dem Wachbecken begrüßen mich dreckige Socken und einige weitere Kleidungsstücke. Was ist hier los? Dann fällt es mir ein: Natürlich! Eines unserer drei erwachsenen Kinder ist mal wieder »zu Hause«! Und natürlich »fühlt« es sich auch so! Selbst wenn meine Frau (strategisch günstig) im Flur eine Grafik postiert hat, auf der steht »Mama ist NICHT die Abkürzung von: Mach mal!«, zeigt das wenig Wirkung.

Das Kind ist zu Hause. Es weiß, dass Mama und Papa da sind und – grummelnd zwar, aber doch bereitwillig – alles wegräumen, was Kind so hinterlässt und sich freuen, dass das Kind sich auch zu Hause fühlt!

Kennen Sie das? Ich liebe es, wenn unsere Töchter und unser Sohn mal wieder »zu Hause« sind, es erinnert mich an wunderbare Zeiten aus ihrer Kindheit und oft muss ich sogar eine kleine Träne verdrücken, wenn ich eines oder gar alle drei Kinder im Wohnzimmer fläzen sehe. Sie sind keine Gäste, kein Besuch, sie sind »daheim«, zu Hause – da, wo sie sich wohlfühlen, wo sie in Sicherheit sind, sie sind da, wo sie wissen, dass sie sie selbst sein dürfen, da, wo man sie vorbehaltlos liebt.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Friedensgebet
  • Ev.-Luth. St.-Petri-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Kreatives Gestalten
  • Offener Seniorentreff im Seniorenbüro Südwest
Audio-Podcast

Der Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des Evangelischen Medienverbandes in Deutschland (EMVD) die Frankfurter Buchmesse 2019

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Drogenhandel-#Urteil: Chemnitzer #Pfarrer droht Entlassung – https://t.co/O6SjUM8hto #Chemnitz #Drogen #evlks via @epdOst
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rentzings Rücktritt angenommen - Neuwahlen für nächsten Landesbischof am 29. Februar und 1. März 2020… https://t.co/jy3zEjwOuG
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Aufruf zu #Frieden und #Versöhnung: die früheren sächsischen Bischöfe Volker Kreß und Jochen Bohl sorgen sich um di… https://t.co/1QpuINozrp
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»... als Pfarrer und Landesbischof unserer Landeskirche ist Dr. Rentzing mit klaren konservativen Positionen aufget… https://t.co/nPjLzJFKYg
vor 10 Tagen