Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Luther-Experiment

Spurensuche: Drei Schriftsteller werden je einen Monat auf der Wartburg verbringen – um Luthers großer Bibel­übersetzung nachzuspüren, die er hier vor 500 Jahren vollbrachte. Was steht hinter dem Wartburg-Experiment?
Von Thomas A. Seidel
  • Artikel empfehlen:
Inspirierender Rückzugsort: Die Wartburg in Eisenach (hier bei einer künstlerischen Lichtinstallation 2017) wird in diesem Jahr zum Schreibort für drei renommierte Schriftsteller. © Foto: Paul-Philipp Braun

Das Jahr 1521 war für die weltweite Bibel-Bewegung von großer Bedeutung. In diesem Jahr begann Martin Luther mit seiner Übersetzung der Heiligen Schrift auf der Wartburg in Eisenach. 500 Jahre später, im Jahr 2021, wird auf der Wartburg wieder Bibel »übersetzt«. Die Schriftstellerin und Grimme-Preisträgerin Thea Dorn, der Schriftsteller und Büchner-Preisträger Martin Mosebach sowie der Schriftsteller und Chamisso-Preisträger Senthuran Varatharajah wagen ein Experiment: Direkt neben Luthers Schreibstube residieren sie im März, April und Mai 2021 für je vier Wochen auf der Wartburg. Dort führen sie einen inneren Dialog, eine Zwiesprache mit Luthers Bibel und verfassen jeweils einen literarischen Text. Ihr Aufenthalt wird begleitet, und ihre Ergebnisse werden veröffentlic

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Lugau
  • Gebet für unsere Orte
  • Lutherkirche Erlbach-Kirchberg
  • , – Dresden
  • Friedensgebet zum Wochenbeginn
  • St.-Petri-Kirche Neustadt
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum