Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

»Tief verwurzelter Glaube«

Die Dorfkirche Sora bei Großenhain birgt ein modernes Innenleben
Birgit Pfeiffer
  • Artikel empfehlen:
  • Die Dorfkirche Sora bei Großenhain © Karola Richter

    Die Dorfkirche Sora bei Großenhain © Karola Richter

  • Moderne Innenausstattung in Sora. © privat

    Moderne Innenausstattung in Sora. © privat

Die Kirche von Sora, die zur St.-Bartholomäus-Kirchgemeinde Röhrsdorf gehört, ist sicher eine der auffälligsten Spätbarock-Kirchen im Meißener Land. Ihren Turm sieht man von der Autobahn A4, direkt neben ihr verläuft der Radweg »die Meißener Acht«. An der Kirche liegt ein kleiner Kirchhof mit historischen Grabsteinen, eine Lindenallee führt zu ihrem Portal. Doch wer durch die Eichentür in die Kirche eintritt, mag überrascht sein: »Von Barock ist hier nichts mehr zu sehen«, sagt Gemeindepfarrer Christoph Rechenberg.

Zwischen 2017 und 2021 ist hier ein modernes Gemeindezentrum entstanden: für Gottesdienste, Kirchenmusik, Schule und andere Veranstaltungen. »Durch die Neugestaltung wird den Bedürfnissen der Gemeinde Rechnung getragen«, so der Pfarrer. »Es war o

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

Theologie elementar

aktuelle Buchwerbung EVA

rotes sofa kirchentag

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Altenberg
  • Orgelkonzert
  • Kirche Geising
  • , – Freiberg
  • Abendmusik
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Informationsveranstaltung
  • Diakonissenkrankenhaus

Flyer evangelischer Salon

Audio-Podcast

Cover FamilienSonntag 4-2022