Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Dein Reich komme

Ewigkeit: Die »Zeitdimension Gottes« können wir schwerlich fassen. Versuche, die Wiederkunft des Herrn zu berechnen, scheiterten. Wie aber ist die erste Bitte des Vaterunsers zu verstehen? Eine theologische Einordnung.
Von Michael Beintker
  • Artikel empfehlen:
Zerbster Prunkbibel von 1534: Holzschnitt »Die Babylonische Hure« nach der Johannesoffenbarung, koloriert durch die Cranach-Werkstatt. Die Apokalypse beschreibt das bevorstehende Weltende. © Foto: epd-bild/akg-images

Nein – sie wird nicht im Sternenstaub verglühen oder als gigantisches Schwarzes Loch enden! Auf die Schöpfung wartet ein neuer Ostermorgen. Sie wird bei Gott ankommen, und er wird bei ihr wohnen. Im unvergänglichen Licht Gottes wird die Welt als neuer Himmel und neue Erde erwachen. Und wir mit ihr. Die Entfremdung von Gottes Liebe, Unrecht und Leid, das Böse und seine Macht werden überwunden und vergessen sein.

Besonders verdichtet hat sich diese Erwartung in der Vorstellung vom Reich Gottes. Bei Jesus spielt sie eine zentrale Rolle, nach Markus gleich am Anfang seines öffentlichen Auftretens: »Die Zeit ist erfüllt, und das Reich Gottes ist nahe herbeigekommen. Tut Buße und glaubt an das Evangelium!« (Markus 1, Vers 14). Aber was heißt hier Reich? Wir kennen die v

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • Stadt- und Marktkirche St. Jakobi
  • , – Freiberg
  • Dom & Klang im Kerzenschein
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Seniorenkabarett
  • Begegnungsstätte und Offener Seniorentreff
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit dem aktuellen #Wochenspruch "Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer" und Gedanken dazu vo… https://t.co/lh8BYyvtF4
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Zur Eröffnung des Dresdner #Striezelmarktes wurde am Mittwoch in der #Kreuzkirche ein ökumenischer Gottesdienst gef… https://t.co/nPpggPns34
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wie sieht #Kirchenmusik d. Zukunft aus? In Dresden trafen sich Kirchenmusiker u. diskutierten, welche Lieder ins Ge… https://t.co/0rnuNdotgE
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
© EKD/Jens Schulze
vor 8 Tagen

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum