Ausstellung zu jüdischen Sammlern in Chemnitz

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Ausstellung mit Werken aus jüdischen Sammlerfamilien
Porträtzeichnung des Malers Lovis Corinth. © Emil Stumpp (1911), Wikipedia

Eine Ausstellung mit Werken aus jüdischen Sammlerfamilien ist von Sonntag an (16. Mai) in den Kunstsammlungen Chemnitz zu erleben. Unter dem Titel „Tu BiShvat – Fest der Bäume“ werden neben Kunstwerken auch die Biografien der Sammler vorgestellt, wie die Chemnitzer Sammlungen am Freitag mitteilten. Zudem sind Arbeiten der Gegenwartskünstler Eldar Farber, Michal Fuchs und Shira Wachsmann zu sehen, die sich den Themen Dialog und Toleranz widmen.

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Sammler wie Hugo Max Oppenheim, David Leder, Max Berger und Felix Frank sowie die Künstler Max Liebermann und Lovis Corinth. Zu erleben ist das „Fest der Bäume“ bis zum 29. August, vorerst aber nur digital. Anlass sind die 30. Tage der jüdischen Kultur Chemnitz, die vom 15. Mai bis 30. Mai stattfinden, sowie das Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“.

Die Eröffnung der Ausstellung am Samstagabend wird live gestreamt. Zuvor soll der Platz an der Giebelseite der Kunstsammlungen Chemnitz nach dem jüdischen Anwalt und Notar Arthur Weiner benannt werden. Der Chemnitzer war im April 1933 eines der ersten Opfer des nationalsozialistischen Terrors. Er wurde entführt, misshandelt und schließlich ermordet. Zu der Einweihung des Arthur-Weiner-Platzes werde die Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde in Chemnitz, Ruth Röcher, erwartet, hieß es.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Musikalische Lesung
  • Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst mit Abendmahl
  • Apostelkirche Trachau
  • , – Mutzschen
  • Kinderveranstaltung
  • Pfarrhaus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
heute

Jubiläum