Autorin Wolff folgt beim »Wartburg-Experiment« auf Varatharajah

epd
  • Artikel empfehlen:
Eisenach, Wartburg, Wartburg-Experiment, Friedrich Kramer, Iris Wolff, Senthuran Varatharajah, Uwe Kolbe, Thomas A. Seidel
Foto v. l.: Landesbischof Friedrich Kramer, Iris Wolff, Senthuran Varatharajah, Uwe Kolbe, Thomas A. Seidel (IMLS) © Julia Braband

Beim „Wartburg-Experiment“ anlässlich des 500. Jahrestages der Bibel-Übersetzung durch Martin Luther (1483–1546) hat es den letzten Wechsel gegeben. Die Schriftstellerin Iris Wolff löste ihren Kollegen Senthuran Varatharajah auf der Veste ab, der in den vergangenen vier Wochen auf der Wartburg residiert hatte, teilte die Internationale Martin Luther Stiftung am Montag in Erfurt mit. Am Sonntag hatten beide zusammen mit Uwe Kolbe, der als erster des schreibenden Trios einen Monat auf der Burg verbracht hatte, im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten des Thüringer Themenjahres „Welt übersetzen“ im Eisenacher Stadtschloss Kostproben aus ihren Werken gelesen.

Am Dienstag werden sie zu einem Austausch mit Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) im Erfurter Augustinerkloster erwartet. „Ich freue mich auf eine Zeit der Stille und Ruhe, auf das Zwiegespräch mit der Lutherbibel“, sagte Wolff anlässlich ihres Einzugs in das Schreibzimmer. Vor allem freue sie sich auf das Schreiben mit Blick auf einen weiten Novemberhimmel, so die gebürtige Siebenbürgerin. Den hatte bereits Varatharajah genossen: „Gewöhnen konnte ich mich nicht an diese Masse an Himmel, an diese Variationen des Himmels hier oben, die mich jedes Mal sprachlos gemacht hat“, meinte der in Berlin lebende Autor.

Die Schriftsteller halten sich tagsüber direkt neben Luthers Schreibstube auf, die Nacht verbringen sie im Hotel der Burg. Dabei versuchen sie einen inneren Dialog mit der Übertragung des Neuen Testaments durch den Reformator aus dem Griechischen ins Deutsche, die dieser Ende 1521 begonnen und nach nur elf Wochen vollendet hatte.

Umfrage
Gehen Sie zum Gottesdienst auch in benachbarte Kirchen?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Olbernhau
  • Mittagsgebet
  • Gemeindezentrum
  • , – Dresden
  • Andacht zur Jahreslosung 2022
  • Heilig-Geist-Kirche Blasewitz
  • , – Frohburg
  • Morgen-Frieden
  • St.-Gangolf-Kirche Kohren-Sahlis

Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Ostbeauftragter @schneidercar: Autoritäre politische Haltungen aus d. #DDR wirken vielfach bis heute. Politische E… https://t.co/uz6pAsqcTB
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
©Schaufenster in Meißen/privat
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Pfarrer schreibt uns zu #Meissen: "Wir hatten am vergangenen Montag ca. 400 Spazierende auf dem Markt. Sie erschien… https://t.co/Tg3yrUypM0
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir wünschen einen guten Start in die Woche – mit dem aktuellen Wochenspruch »Von seiner Fülle haben wir alle einge… https://t.co/VUYhmNEqPN
heute