Canaletto-Ansichten in der Stadtkirche Pirna

Daniel Förster
  • Artikel empfehlen:
© Daniel Förster

Im Vorfeld einer Sonderausstellung zum 300. Geburtstag von Canaletto wurden in der St. Marienkirche Pirna neu geschaffene Bilder gezeigt. Der Maler Christoph Wetzel präsentierte sein im Auftrag des Canaletto Forum Pirna geschaffenes Canaletto-Bildnis sowie neue Veduten – naturgetreuen Darstellungen, die für Canaletto typisch sind – mit Pirnaer Ansichten. Vorlage für Wetzels Porträt war ein Medaillon, denn ein Bildnis von Bernardo Bellotto ist nicht erhalten. Bernardo Bellotto, genannt Canaletto, der ‚ƒ1721 oder 1722 in Venedig geboren wurde und ‚ƒ†‡1780 in Warschau starb, war Mitte des ‚†18. Jahrhunderts Hofmaler bei Sachsens Kurfürsten Friedrich August II. Erƒ‹Ž schuf einen Zyklus von elf Ansichten der Stadt Pirna.

Die neu geschaffenen Malereien werden nun anlässlich des Œ‡300‡. Geburtstages mit anderen Werken in der Sonderausstellung »Canalettos Blick« im Stadtmuseum Pirna gezeigt. 

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Wie oft beten Sie?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • Ev.-Luth. St. Jakobikirche
  • , – Radeberg
  • Konzert
  • Kirche Wachau
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@UniLeipzig @epdOst Danke für den Hinweis.
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Forscher der @UniLeipzig entdecken auf dem #Südfriedhof #Leipzig ein Enzym, das PET-Flaschen deutlich schneller zer… https://t.co/YaHiB7ZFth
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder.« Mit diesem Vers wünschen wir einen guten Start in die Woche… https://t.co/caQXhwkSXu
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit dem aktuellen Stand der Aufarbeitung der #SED-Diktatur befasst sich v. 20.-22. Mai in #Rostock der 25. Bundesko… https://t.co/SBsjbVAFkG
vor 5 Tagen