Debatte zu Frieden und Gewalt im Paulinum

epd
  • Artikel empfehlen:
© Dr. Stephan Barth / pixelio.de

Das Verhältnis von Macht und Gewalt ist am 22. Oktober Thema einer Debatte im Leipziger Paulinum. Auf dem Podium erwartet werden der Berliner Historiker und Gewaltforscher Jörg Baberowski, der Vizepräsident des Kirchenamtes der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Horst Gorski, und der Leipziger Theologieprofessor Rochus Leonhardt, wie die Evangelische Verlagsanstalt am Mittwoch in Leipzig ankündigte.

Die Diskutanten gehen den Angaben zufolge unter anderen den Fragen nach, ob der Mensch ein gewalttätiges Wesen sei und ob sich eine gewaltlose Gesellschaft schaffen lasse. Hauptredner Baberowski werde dabei unter anderem die Mechanismen skizzieren, "von denen Durchsetzung, Etablierung und Aufrechterhaltung von Macht begleitet werden". Die Veranstaltung ist Teil der Reihe Paulinerforum, die unterstützt von der Verlagsanstalt und der Stiftung Universitätskirche St. Pauli von der Universität Leipzig getragen wird.

Die Reihe versteht sich demnach als Diskursplattform, die aktuelle Debatten um Religion, Kultur und Politik aufgreift. Das Leipziger Paulinum mit seiner Doppelfunktion als Aula und Kirche versinnbildliche hier in besonderer Weise den Diskurs zwischen Religion und Wissenschaft, hieß es.

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Treffen Sie sich noch zum Hauskreis?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Montagsforum
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Dresden
  • Talk im Café
  • Café Dreikönig
  • , – Leipzig
  • Musikalischer Passionsgottesdienst
  • Kirche Mölkau
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu im Vorstand der #Diakonie #Sachsen: Viola Vogel wird zum 1. Mai 2021 Wirtschaft und Recht verantworten.… https://t.co/EWGKMWrsHQ
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Hoffnungsklänge: Menschen aus anderen Ländern und Kulturen sollen zu einem #Orchester zusammenkommen. Das plant die… https://t.co/sahfqByvP3
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Glauchauer Pfarrer Matthias Große (46) ist neuer Beauftragter der sächsischen Landeskirche für die… https://t.co/CTf3dQBvO4
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auch Kirchgemeinden in #Sachsen feiern morgen @weltgebetstagD und lassen sich virtuell auf die Inseln Vanuatus entf… https://t.co/dw9aWwJYfB
vor 2 Tagen