0

»Diakonisches Nachtgebet« mit Präsident Lilie

epd
  • Artikel empfehlen:
Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie
© Diakonie/Mayer

Zu einem »Diakonischen Nachtgebet« wird am Montag (26. August) in die Dresdner Kreuzkirche eingeladen. Mit der Aktion werde an die Tradition des politischen Nachtgebets angeschlossen, die am 1. Oktober 1968 in der evangelischen Antoniterkirche in Köln ins Leben gerufen und bis 2002 fortgesetzt wurde, teilte die Diakonie Sachsen am Donnerstag in Radebeul bei Dresden mit. Akteure damals waren unter anderem die Theologen Dorothee Sölle und Fulbert Steffensky sowie der Schriftsteller Heinrich Böll.

Vor dem Nachtgebet will den Angaben zufolge der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, aus seinem Buch »Unerhört! Vom Verlieren und Finden des Zusammenhalts« in der Dresdner Kreuzkirche lesen.

Die politischen Nachtgebete dienten dem Leipziger Pfarrer Christoph Wonneberger zum Vorbild für die Montagsfriedensgebete, die seit 1982 in Leipzig abgehalten wurden und aus denen letztendlich die Montagsdemonstrationen hervorgingen.

Die Lesung mit anschließendem »Diakonischen Nachtgebet« findet am Montag, 26. August, 20 Uhr, in der Kreuzkirche in Dresden statt.

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Limbach-Oberfrohna
  • Musikalischer Gottesdienst
  • Lutherkirche
  • , – Nünchritz
  • Gottesdienst zum Schuljahresende
  • Kirche Glaubitz
  • , – Leipzig
  • Gottesdienst
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auch im Sommer feiert #Schneeberg eine #Bergparade – diesmal fällt wie wegen #Corona kleiner aus, erklärt Pfarrer F… https://t.co/2qMiDCIDQA
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Keine gute Nachricht für alle #Chorsängerinnen und #Chorsänger: Forscher vom Robert Koch-Institut @rki_de haben die… https://t.co/7DfxBYCvXe
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische #Opferbeauftragte Iris #Kloppich und Hilfsorganisation @weisserring wollen künftig gemeinsam Opfern von… https://t.co/TpF8OSbG0m
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der #Theologe Heinrich #Fink verstarb am Mittwoch: https://t.co/ctjUEhKSs4 @epdOst
vor 9 Tagen