0

Dresdner Musikfestspiele fallen aus – Livestream-Festival geplant

epd
  • Artikel empfehlen:
Dresdner Musikfestspiele
© DMF

Wegen der Corona-Pandemie wurden nun auch die Dresdner Musikfestspiele abgesagt. Zum Schutz von Künstlern und Publikum fallen alle vom 12. Mai bis 12. Juni geplanten Konzerte aus, wie die Veranstalter am Donnerstag in Dresden mitteilten. Nach einem Beschluss von Bund und Ländern dürfen Großveranstaltungen bis zum 31. August nicht stattfinden.

"Gerade jetzt ist es wichtig, weit vorauszuschauen", erklärte Musikfestspielintendant Jan Vogler. Dresden sei eine Musik- und Festivalstadt und im Charakter eine ausgeprägte Kulturstadt. Die Musikfestspiele würden "kreative Wege finden, auch in dieser schweren Zeit ihr wunderbares Publikum zu erreichen und den Ruf Dresdens in der Welt weiter zu stärken", kündigte Vogler an.

Einige Höhepunkte des für 2020 geplanten Programm sollen im nächsten Jahr nachgeholt werden. Zunächst will der Intendant und Cellist Vogler ein 24h-Marathon-Livestream-Festival anbieten. Die genauen Termine für das Online-Programm würden Anfang Mai bekanntgegeben.

"Die Absage der Dresdner Musikfestspiele macht uns alle traurig, jedoch reiht sie sich in die Absage von Festivals deutschland- und europaweit ein", erklärte Vogler weiter. Angesichts der weltweiten Pandemie gingen Verzicht und Rücksichtnahme vor.

Die Dresdner Musikfestspiele ziehen jedes Jahr Tausende Besucher an. 2019 waren es rund 58.000. Das Programm der 43. Ausgabe sollte unter dem Motto "Inspiration Natur" stehen. Geplant waren dazu mehr als 60 Konzerte.

Information:
Bereits gekaufte Tickets für die Dresdner Musikfestspiele 2020 können ab sofort in Gutscheine umgewandelt, zugunsten der Musikfestspiele gespendet oder zurückerstattet werden.

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Limbach-Oberfrohna
  • Konzert
  • Kirche Bräunsdorf
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei 
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Atempause: Raum, Stille, Innehalten
  • Philippus
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Freitag teilte die @evlks mit, ein ehrenamtlicher Kantor der Kirchgemeinde #Pobershau habe sich in den 90ern drei M… https://t.co/6oWKPi83EI
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auch im Sommer feiert #Schneeberg eine #Bergparade – diesmal fällt wie wegen #Corona kleiner aus, erklärt Pfarrer F… https://t.co/2qMiDCIDQA
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Keine gute Nachricht für alle #Chorsängerinnen und #Chorsänger: Forscher vom Robert Koch-Institut @rki_de haben die… https://t.co/7DfxBYCvXe
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische #Opferbeauftragte Iris #Kloppich und Hilfsorganisation @weisserring wollen künftig gemeinsam Opfern von… https://t.co/TpF8OSbG0m
vor 7 Tagen