EKD-Ratsvorsitzende predigt in der Dresdner Frauenkirche

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Annette Kurschus, EKD, Dresdner Frauenkirche, Neujahrsansprache, Fernsehgottesdienst
© EKD/Jens Schulze

Die Dresdner Frauenkirche beginnt das neue Jahr mit gleich zwei besonderen Veranstaltungen: Am Neujahrstag (1. Januar) lädt sie zu einem ZDF-Fernsehgottesdienst sowie zum Dankkonzert für den Trompeter Ludwig Güttler ein. Der festliche Gottesdienst sei thematisch von der biblischen Jahreslosung für 2023 „Du bist ein Gott, der mich sieht“ geprägt, teilte die Stiftung Frauenkirche Dresden am Mittwoch mit. Der Text stammt aus dem ersten Buch Mose des Alten Testaments. Predigen wird die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Annette Kurschus. Es ist laut Stiftung bereits der 16. ZDF-Neujahrsgottesdienst live aus der Frauenkirche in Dresden. Im vergangenen Jahr fand die Veranstaltung coronabedingt ohne Gemeinde statt.

Am Abend des 1. Januar würdigt die Stiftung Frauenkirche Ludwig Güttler mit einem Konzert. Der Dresdner Musiker wird seine jahrzehntelange, erfolgreiche Karriere beenden. Am Donnerstag (29. Dezember) spielt er in Röhsdorf bei Meißen sein letztes öffentliches Konzert. Güttler hatte den Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche maßgeblich vorangebracht. In zahlreichen Konzerten warb er weltweit für das Vorhaben und um Spenden. Zum Abschieds- und Dankkonzert werden auch Sachsens Ministerpräsident, Michael Kretschmer (CDU), und der sächsische evangelische Landesbischof, Tobias Bilz, erwartet. Bilz würdigte Güttler als einen „Ausnahmekünstler“, ohne den der Wiederaufbau der Frauenkirche nicht vorstellbar gewesen wäre. Er sei zudem ein Weltbürger im besten Sinn, der Horizonte weite und den Ruf Sachsens in die Welt getragen habe.

Der ZDF-Fernsehgottesdienst in der Dresdner Frauenkirche findet am Sonntag, 1. Januar, 10.15 Uhr, statt. Er wird live übertragen.

Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Hausmusik
  • Gemeindesaal Ebersdorf
  • , – Meißen
  • Andacht
  • Nikolaikirche
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
gestern

Jubiläum