0

Herbsttagung der Landessynode startet

so
  • Artikel empfehlen:
Teilnehmer der Frühjahrssynode 2018 © Steffen Giersch

Die Herbsttagung der sächsischen Landessynode startet am 16. November in der Dreikönigskirche Dresden. Bis zum 19. November wird unter anderem beraten über Kirchengesetze zum Haushalt, der Wählbarkeit in kirchlichen Gremien und die Einführung von festen Berufungsplätzen für Jugendvertreter in Kirchvorständen und Kirchenbezirkssynoden. Auch ein Kirchengesetz zur Änderung besoldungs- und versorgungsrechtlicher Bestimmungen für Pfarrer und Kirchenbeamte steht zur Abstimmung.

Das Programm ist zu finden im Internet unter:
https://engagiert.evlks.de/landeskirche/mehr-zu/landessynode/berichte/verlaufsplanung-16-19-november-2018/

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Marienberg
  • Mundartgottesdienst
  • Festzelt aus dem Kulle
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Pegau
  • Gottesdienst
  • Festzelt Sportplatz Großstorkwitz
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kritik an #Bundeswehr: Aktuelle Plakate wie Slogan ›Gas, Wasser, Schießen‹ Handwerker für die Bundeswehr gesucht« w… https://t.co/wBPu8GwAv1
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing besucht heute ein sächsisches Unternehmen: die #Friweika eG in #Weidensdorf bei… https://t.co/lkBLHskg24
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
15 Kirchgemeinden im Raum #Freiberg gehen die von der Landeskirche geforderte Strukturreform an und haben sich zu e… https://t.co/BqVEcy0ke0
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Warum feiern wird #Pfingsten? Antworten für Neugierige. https://t.co/F3yaxn2BDQ
vor 8 Tagen