Schlagwortsuche
Wir haben 115 Artikel mit dem Tag »STRUKTURREFORM« für Sie gefunden
0

Das Zerwürfnis wieder heilen

... Herr Vollbach, so einen Einführungstag wie Ihren, den hat vermutlich noch niemand erlebt. Erst tritt überraschend der Bischof zurück, dann werden Sie kurzfristig von seinem Stellvertreter eingeführt. Konnten Sie sich trotzdem auf Ihre Einführung freuen?Hans-Peter Vollbach: Ja. Bei allem Drumherum habe ich mich auf meine Einführung gefreut. Und es war auch ein schöner Gottesdienst. ... Artikel anzeigen
0

»Wer singt, betet doppelt«

... Es steht schlecht um die Kirchenmusik in Sachsen! Von Wertschätzung kann hierzulande nicht mehr die Rede sein! Aktiv Musik machen öffnet die Herzen, sakrale Musik kann zum Glauben führen bzw. bei allem intellektuellen Zweifel den Glauben erhalten. »Wer singt, betet doppelt« wusste Martin Luther! Warum nutzt die evangelische Landeskirche Sachsens dieses Potential nicht viel stärker? ... Artikel anzeigen
0

Sächsische Identität in Landeskirche bewahren

... Herr Kimme, Sie gehen in politisch unruhigen Zeiten in den Ruhestand. Wie blicken Sie auf die bevorstehende Landtagswahl? ... Artikel anzeigen
0

Weichen für die Zukunft stellen

... Mit dem einstimmig verabschiedeten neuen Diakoniegesetz befriedete die Landessynode am Wochenende einen jahrelangen Konflikt, der um das Verhältnis von Landeskirche und Diakonischem Werk im Gange war. ... Artikel anzeigen
0

Strukturreform wird weiterhin »führungsstark« umgesetzt

... Über die Abmilderung der Strukturreform der Kirchgemeinden in Härtefällen hat die Landessynode an ihrem letzten Tag noch einmal ausgiebig diskutiert. Im Antrag ging es um eine zeitlich befristete Übergangslösung von Gemeindeverbindungen, die gegenwärtig nur mit mehr als 6000 Gemeindegliedern in ländlichen Regionen und 8000 in den Großstädten Leipzig und Dresden möglich wären. ... Artikel anzeigen
0

Mahnwache empfängt Synodenvertreter

... Während der Tagung der Landessynode in Dresden am Sonnabendvormittag haben sich Synodale mit Vertretern einer Mahnwache zur Strukturreform getroffen. Vor dem Haus der Kirche in Dresden waaren über 20 Vertreter aus sächsischen Kirchgemeinden versammelt, um für eine flexiblere Umsetzung der Strukturreform zu werben. ... Artikel anzeigen
0

Synode beginnt Frühjahrstagung – wieder Mahnwache geplant

... Angesichts der einschneidenden Strukturreform wird die sächsische Landessynode auf ihrer Frühjahrstagung in Dresden erneut mit Protesten aus den Kirchgemeinden konfrontiert. Schon am heutigen ersten Beratungstag im Haus der Kirche in Dresden treffen sich Synodale, um einen Antrag an die Synode zur Abmilderung der Strukturreform zu prüfen. ... Artikel anzeigen
0

Keine Geschenke?

... Es war der letzte Tag der Landessynode im November. Die Kirchengesetze waren längst gelesen und beschlossen, das »Hohe Haus« stand kurz vor der Beschluss­unfähigkeit mangels Synodalen. Da beantragte Pfarrerin Brigitte Schleinitz, »bei der Genehmigung der bis Anfang 2020/2021 zu bildenden Strukturen Flexibilität einzuräumen«. Nach kurzer Diskussion stimmten die Synodalen dem Antrag zu. ... Artikel anzeigen
0

Kirchesein in unruhiger Zeit

... Es sind zwei Botschaften, die von der am Montag zu Ende gegangenen Herbsttagung der sächsischen Landessynode ausgehen. Zum einen: »Die fetten Jahre sind vorbei.« Und zum anderen: »Die Kirche ist weiterhin stark mit sich selbst beschäftigt.« Zwar blieb der ganz große Krach um den künftigen Sparkurs der Kirche aus. ... Artikel anzeigen
0

Neue Struktur für Gemeinden und Diakonie

... Welche Kirchgemeindestrukturen darf das Landeskirchenamt widerspenstigen Gemeinden verordnen? Ist die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) eine Kirche? Und wohin steuert die sächsische Diakonie? Über diese und weitere Fragen hat am Sonnabend die Landessynode in Dresden auf ihrer Herbsttagung diskutiert. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Friedensgebet
  • Ev.-Luth. St.-Petri-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Kreatives Gestalten
  • Offener Seniorentreff im Seniorenbüro Südwest
Audio-Podcast

Der Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des Evangelischen Medienverbandes in Deutschland (EMVD) die Frankfurter Buchmesse 2019

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Drogenhandel-#Urteil: Chemnitzer #Pfarrer droht Entlassung – https://t.co/O6SjUM8hto #Chemnitz #Drogen #evlks via @epdOst
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rentzings Rücktritt angenommen - Neuwahlen für nächsten Landesbischof am 29. Februar und 1. März 2020… https://t.co/jy3zEjwOuG
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Aufruf zu #Frieden und #Versöhnung: die früheren sächsischen Bischöfe Volker Kreß und Jochen Bohl sorgen sich um di… https://t.co/1QpuINozrp
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»... als Pfarrer und Landesbischof unserer Landeskirche ist Dr. Rentzing mit klaren konservativen Positionen aufget… https://t.co/nPjLzJFKYg
vor 9 Tagen