0

Kirchen kooperieren beim Religionsunterricht

epd
  • Artikel empfehlen:
© S. Hofschlaeger/pixelio.de

Evangelische und katholische Schüler in Berlin und Brandenburg sollen künftig mehr gemeinsamen Religionsunterricht erhalten. Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, und der katholische Erzbischof Heiner Koch wollen dazu am 6. Oktober eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnen, teilten die beiden Kirchen am Freitag in Berlin mit. Damit solle die religiöse Bildung in der Schule gestärkt werden.

Um weiterhin an möglichst vielen Schulen in Berlin und Brandenburg Religionsunterricht anbieten zu können, wollen die beiden Kirchen mit der Vereinbarung den evangelischen und katholischen Religionsunterricht zu einem konfessionell-kooperativen Religionsunterricht weiterentwickeln, hieß es weiter.

Die beiden Kirchen verwiesen darauf, dass Religionsunterricht für alle Schüler ein offenes Bildungsangebot ist, unabhängig von Konfession oder Religionszugehörigkeit. Er nehme die grundlegenden Lebensfragen der Schüler auf, biete Orientierung im christlichen Glauben und informiere über andere Konfessionen und Religionen.

Im vergangenen Schuljahr nahmen am evangelischen Religionsunterricht in Berlin 80 000 und in Brandenburg 38 000 Schülerinnen und Schüler teil. Am katholischen Religionsunterricht nahmen in Berlin 24 000 und in Brandenburg 4500 Schülerinnen und Schüler teil.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Kirchen kooperieren beim Religionsunterricht
Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 22.09.2017 Artikel drucken
Tageslosung

Gott der HERR rief Adam und sprach zu ihm: Wo bist du? Und er sprach: Ich hörte dich im Garten und fürchtete mich; denn ich bin nackt.

(1.Mose 3,9-10)

Weil ihr nun Kinder seid, hat Gott den Geist seines Sohnes gesandt in unsre Herzen, der da ruft: Abba, lieber Vater!

(Galater 4,6)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Lesung
  • DAStietz – im Bereich Kultur und Länder der Stadtbibliothek
  • , – Freiberg
  • Dom und Klang im Kerzenschein
  • Dom
  • , – Leipzig
  • OrgelPunktZwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit Gottes Segen: Sachsens neuer #Ministerpräsident #Kretschmer tritt sein Amt nach Andacht in der #Frauenkirche ge… https://t.co/FZzgAbvZpn
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing gratuliert Sachsens neuem Ministerpräsidenten #Kretschmer, der heute als Nachfolger von #Tillich… https://t.co/VrQNY6sVYp
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@evlks erwartet, dass Kirchgemeinden in Zukunft etwa 1000 Immobilien verkaufen. Baureferentin Tauber: #Kirchen auf… https://t.co/gOtDiT77B0
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir nähern uns diese Woche in großen Schritten dem #Advent und damit dem nächsten #Kirchenjahr. Lesen Sie im neuen… https://t.co/2YImAzEHOD
vor 14 Tagen