0

Landesbischof Rentzing äußert sich zur Diskussion um seine Person

Mit einer Erklärung vom 11. Oktober 2019 gab Landesbischof Dr. Carsten Rentzing seine Entscheidung bekannt, sein Amt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen.
EVLKS
  • Artikel empfehlen:
Landesbischof Dr. Carsten Rentzing
© Steffen Giersch

Die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens veröffentlichte am Freitagnachmittag ein Statement des Landesbischofs Dr. Carsten Rentzing zu seiner Person und seinem Amt in Folge der Diskussion, die nach Bekanntwerden seiner Mitgliedschaft in einer Landsmannschaft aufkam.

Hier der Wortlaut des Statements:

»Ich bin angetreten mit dem Wunsch, die verschiedenen Positionen innerhalb der Landeskirche wieder einander näher zu bringen. Mein oberstes Ziel war und ist die Einheit der Kirche. Ich muss mit großem Bedauern feststellen, dass die aktuelle Diskussion um meine Person diesem Ziel schadet. Sie ist nicht nur für mich persönlich, sondern auch für die gesamte Kirche derzeit eine Belastung. Um Schaden von meiner Kirche abzuwenden, habe ich mich entschieden, mein Amt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen.

Ich stehe für konservative Positionen und Werte, die ich in einem langen Entwicklungsprozess für mich als richtig erkannt habe. Dabei war die Begegnung mit Jesus Christus und mein Glaube für mich prägend. Der Weg in die Kirche hat mich verändert. Positionen, die ich vor 30 Jahren vertreten habe, teile ich heute nicht mehr.

Meine Landeskirche, alle die in ihr Dienst tun und alle Gemeindeglieder bitte ich aufeinander zu zugehen. Unsere Kirche steht gegenwärtig vor großen Herausforderungen, die wir nur gemeinsam bewältigen können. Ich danke allen für die Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen. Lassen Sie sich an die Worte Jesu erinnern: »Ich habe ihnen die Herrlichkeit gegeben, die Du mir gegeben hast, damit sie eins seien wie wir eins sind.« (Johannes 17, 22).«

Neue Stellenanzeigen
  • Erzieher (m/w/d)
  • Ev.-Luth. Christuskirchgemeinde Leipzig-Eutritzsch

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Konzert
  • St. Markuskirche Sonnenberg
  • , – Pirna
  • Abendmusik
  • Stadtkirche St. Marien
  • , – Oschatz
  • Orgelkonzert
  • St.-Aegidien-Kirche
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Für junge Menschen könnte die Gestaltung der #Kirchensteuer flexibler ausfallen – @landesbischof Bedford-Strohm kan… https://t.co/b0x6h2Cg4T
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Evangelische Kirche Mitteldeutschland @EKMnews will die im Zuge der Corona-Krise erwarteten Einnahmeausfälle in… https://t.co/GHREgOcqI2
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unsere aktuelle SONNTAG-Ausgabe beschäftigt sich mit dem @Waldsterben und der aktuellen Situation in @sachsen – auß… https://t.co/WqlIlfTSt2
vor 11 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Dresdner #Frauenkirchenpfarrer Sebastian #Feydt im Gottesdienst mit Taufe offiziell verabschiedet – nächste Station… https://t.co/3pPP3rzLvi
vor 14 Tagen