0

Rund 25 Scheiben an Leipziger Thomaskirche eingeworfen

epd
  • Artikel empfehlen:
© Falk Jaquart / pixelio.de

Unbekannte Täter haben in der Silvesternacht mit Pflastersteinen rund zwei Dutzend Scheiben der Leipziger Thomaskirche und des angrenzenden Thomashauses eingeworfen. Betroffen seien auch mindestens vier wertvolle Buntglasfenster aus dem 19. Jahrhundert über dem Mendelssohn-Portal an der Westseite der Kirche, teilte die evangelische Gemeinde am Donnerstag in Leipzig mit. Der entstandene Sachschaden könne noch nicht beziffert werden.

Das Thomashaus ist den Angaben zufolge stärker betroffen als die Kirche selbst. Dort wurde demnach unter anderem ein Jugendstilfenster aus dem frühen 20. Jahrhundert zerstört. Trotz der Schäden könnten alle Gottesdienste und weiteren Veranstaltungen in den beiden Gebäuden wie geplant stattfinden. Die Ermittlungen führt die Polizeidirektion Leipzig. Nach Angaben eines Sprechers wurde die Tat zwischen 20 Uhr am Silvestertag und 8 Uhr am Neujahrstag begangen.

Das evangelische Gotteshaus ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Leipziger Innenstadt. Die Kirche ist Heimstätte des weltberühmten Thomanerchors, der dort in der Regel zweimal pro Woche in sogenannten Motetten zu hören ist. Ab 1723 stand dem Chor für 27 Jahre der Barockkomponist Johann Sebastian Bach (1685-1750) als Kantor vor. Sein Grab befindet sich im Chorraum der Kirche.

PDF Sonntag 15-2020

Das Ernste spielerisch nehmen und die Spielenden ernst – das versucht der Familien-SONNTAG nun schon seit zwei Jahren. Ob es gelingt? Und was besser gemacht werden könnte? Bitte nehmen Sie sich die Zeit für unsere Online-Leserumfrage. Unter allen Teilnehmern verlosen wir fünf Jahreslose der Aktion Mensch. Bitte lesen Sie vor der Teilnahme unsere Datenschutzerklärung zur Befragung.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Ostern wird dieses Jahr anders sein – die SONNTAG-Redaktion möchten Ihnen mit der aktuellen Osterausgabe eine Freu… https://t.co/4kT7S8hGaf
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christoph Seele, Beauftragter der evangelischen Landeskirche beim Freistaat #Sachsen, sieht die Möglichkeiten für k… https://t.co/UpPr2EB4LU
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die #Angst steckt in unseren Genen – warum Deutsche hamstern: https://t.co/UImHVcuBpD @epdOst #Hamsterkäufe… https://t.co/UImHVcuBpD
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @RenaKirchner52: Mein Interview mit dem Landesbischof für @epdOst: Aus der Krise kann neues Leben entstehen https://t.co/bPsGibNEBI
gestern