Spatenstich für ein neues Hospiz im Leipziger Norden

epd
  • Artikel empfehlen:
Hospiz Leipzig
Das neue Hospiz wird in der Magnusstraße 13 auf einem rund 4.000 Quadratmeter großen Grundstück beheimatet sein: (v. l.) Sebastian Saupe (Geschäftsführer), Dr. Michael Kühne (Vorsitzender Gesellschafterversammlung), Lutz Mengewein (Architekt) und Frank Eibisch (Geschäftsführer). © Kay Zimmermann

Leipzig bekommt ein weiteres Hospiz Leipzig (epd). In Leipzig-Eutritzsch entsteht bis zum Frühjahr 2023 ein neues Hospiz mit zwölf Plätzen. Für die stationäre Einrichtung der Leipziger Diakonie Hospiz gGmbH starten in den nächsten Tage die Bauarbeiten, wie der Träger am Donnerstag mitteilte. Veranschlagt seien rund 3,5 Millionen Euro an Baukosten. Es sei das vierte Hospiz im Leipziger Raum. Offizieller Baustart war am Mittwoch. Für das neue Hospiz in der Magnusstraße 13 habe die Evangelisch-Lutherische Christuskirchgemeinde Leipzig-Eutritzsch ein rund 4.000 Quadratmeter großes Grundstück gepachtet. Das Areal sei ruhig gelegen und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, hieß es.

Neben Einzelzimmern sei auch ein großzügig angelegter Garten geplant. Die Leipziger Diakonie Hospiz gGmbH wurde als gemeinnützige Gesellschaft im Oktober 2020 gegründet. An ihr beteiligt sind das Diakonissenkrankenhaus Leipzig, das Evangelisch-Lutherische Diakonissenhaus Leipzig, das Diakonische Werk Innere Mission Leipzig und das Evangelisch-methodistische Diakoniewerk Bethanien Bethesda. Für das Frühjahr 2022 ist die Grundsteinlegung geplant. In Leipzig und Umgebung gibt es derzeit zwei Hospize und ein Kinderhospiz.

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 25.11.2021 Artikel drucken
Neue Stellenanzeigen

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Andacht
  • Jakobikirche
  • , – Dresden
  • Gesungene Vesper in der Adventszeit
  • Heilig-Geist-Kirche Blasewitz
  • , – Leipzig
  • Weihnachtliches Kaffeetrinken
  • Begegnungsstätte und Offener Seniorentreff
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 6: Der wiederaufgestellte #Marienaltar im #Naumburg|er Dom schlug im Juli hohe Wellen. Der vom Leipziger Kü… https://t.co/1kboGwpgib
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 5: Als Praxis in Gottesdiensten spielt das #Heilen heute so gut wie keine Rolle mehr, sagt Claudia #Knepper… https://t.co/9C8toSOsJ6
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erlösen vom Dösen: Gedanken zum aktuellen #Wochenspruch "Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung… https://t.co/83JXrahEzq
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Steht bei Ihnen heute ein/e Pfarrer/in in der Kirche oder ein #Lektor bzw. eine #Lektorin? Türchen 4 gibt einen Ein… https://t.co/Def2M4mkEf
gestern

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum