Schlagwortsuche
Wir haben 620 Artikel mit dem Tag »KULTUR« für Sie gefunden
0

So geht ökumenisch

... Ökumene tut nicht weh, sondern uns allen gut«, sagte der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm 2017 anlässlich der Verleihung des Ökumenischen Preises der Katholischen Akademie in Bayern an ihn selbst und an seinen katholischen Amtsbruder Reinhard Kardinal Marx. Damit dürfte er vielen evangelischen und katholischen Gläubigen aus dem Herzen gesprochen haben. ... Artikel anzeigen
0

Zeit tanzt mit Ewigkeit

... Was also ist ›Zeit‹? Wenn mich niemand danach fragt, weiß ich es; will ich es einem Fragenden erklären, weiß ich es nicht.« Sobald von der Zeit die Rede ist, wird diese Bemerkung des Kirchenvaters Augustin aus dem Jahre 397 gern zitiert. Sie stammt aus dem elften Buch seiner Bekenntnisse, in dem er sich mit der Zeit auseinandersetzt. ... Artikel anzeigen
0

Das Genie als Sohn

... Am 29. Dezember 1615 erreichte den berühmten Astronomen Johannes Kepler (1571–1630) eine besorgniserregende Nachricht: Seine Mutter war in Leonberg der Hexerei angeklagt worden. Der Prozess zog sich in die Länge, bis sich fünf Jahre später die Lage zuspitzte: 1620 ließ der Herzog von Württemberg die 73-jährige Katharina Kepler ins Gefängnis werfen. ... Artikel anzeigen
0

Mitsingen, mittönen, mitmachen

... Blockflötenrüstzeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene 06. 07.–10. 07. 19 | Rüstzeitheim Friedenshöhe Rathen, Ltg.: Carola Kowal | www.kirchenchorwerk-sachsen.de 50. Sächsische Chor- und Instrumentalwoche für Chorsänger und Instrumentalisten 02.–11. 08. 19 | Bethlehemstift Hohenstein-Ernstthal, Ltg.: Prof. Georg-Christoph Sandmann | www.sciw.info Anmeldung: www.spm-ev.de/termin kalender ... Artikel anzeigen
0

Heimat ist zerbrechlich

... Es ist ein überraschender und erhellender Blickwinkel, aus dem Johann Hinrich Claussen in seinem neuen Buch die Bibel liest – die Perspektive des Flüchtens. Unter dem Titel »Das Buch der Flucht« entfaltet der Kulturbeauftragte der EKD in 40 Stationen eine spezifische biblische auch für Nicht-Fachleute gut zugängliche Theologie. ... Artikel anzeigen
0

Russland verstehen lernen

... Das totalitäre System der Sowjet­union hatte in den 70 Jahren seines Bestehens einen fügsamen, mitmachenden Menschentyp hervorgebracht, den der Soziologe Gudkow als Homo Sovieticus bezeichnet hat. Chance und Aufgabe der Reformer von 1990 bestand darin, mit diesen Menschen den Staat, der durch Kommandowirtschaft und Einparteiensystem geprägt war, in eine funktionierende Demokratie zu verwandeln. ... Artikel anzeigen
0

Die Seele der Weihnacht

... Zu Weihnachten in die Kirche, das gehört für viele immer noch zur Tradition. Doch viele Gottesdienstbesucher kennen sich mittlerweile nicht mehr mit dem traditionellen christlichen Liedgut aus. Manch ein Advents- oder Weihnachtsgottesdienst könnte festlicher klingen, wenn alle mitsingen würden. ... Artikel anzeigen
0

Als Bücher noch geholfen haben

... Manches von dem, was das Leben in der DDR geprägt hat, gerät knapp 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution in Vergessenheit. Zum Beispiel die Bedeutung der Bücher für das Leben und Überleben in dem engen Land. Friedrich Schorlemmer hat der oft erwähnten ostdeutschen »Lesesucht« in seinem neuen Buch »WORTmacht und MACHTworte« nachgespürt. ... Artikel anzeigen
0

Malend glauben

... Mit der Gestaltung mächtiger Altarbilder ist er erst mal durch. Dafür steht gerade ein zierliches Porträt auf der Staffelei in Michael Triegels Atelier in der Leipziger Baumwollspinnerei: Ein alter Mann mit weiß-grauem Rauschebart und ferrariroter Schirmmütze richtet einen so warmen wie durchdringenden Blick auf den Betrachter. »Ein römischer Bettler«, erklärt Triegel. ... Artikel anzeigen
0

»Die Wahrheit ist immer woanders«

... Vielschichtigkeit und Faszination des Films von Xavier Gianolli lassen sich an dieser Szene erahnen: Die schwebende Kamera verfolgt, wie rigoros Polizisten im Auftrag der katholischen Untersuchungskommission eine mutmaßliche Reliquie aus der kleinen südfranzösischen Dorfkirche entfernen – flankiert von protestierenden Pilgern und der entsetzten Anna (Gallatéa Bellugi). ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Eibenstock
  • Gebetswoche
  • Gemeindehaus
  • , – Radeberg
  • Allianzgebetswoche
  • Evangelisches Gemeindehaus
  • , – Leipzig
  • Allianz-Gebetswoche
  • Evangelische Gemeinde ELIM

Podiumsdiskussion Kallenbach

Audio-Podcast

Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des EMVD die Frankfurter Buchmesse 2018. Er stellte sein neues Buch »Digital Mensch bleiben« vor.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@KreuzkircheDD legt Kondolenzbuch für Theo Adam aus. Die Trauerfeier findet am Freitag in #Dresden statt. https://t.co/m2FQizm1Vf
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vernünftige Idee: Mit #tempolimit auf Autobahnen gäbe es weniger Tote und weniger Schadstoffe – die Evangelische Ki… https://t.co/KvcLQxwtX2
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu im Landesjugendpfarramt: Georg Zimmermann wurde am Sonnabend zum neuen Landesjugendpfarrer Sachsens gewählt… https://t.co/m67dWzNTRs
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erinnerung an Massenmorde in Sachsen zur Nazizeit: Mehr Besucher in Gedenkstätte #Sonnenstein in #Pirna https://t.co/tLbwHApu1x
vor 5 Tagen