Schlagwortsuche
Wir haben 7 Artikel mit dem Tag »REISEN« für Sie gefunden
0

Bischof Bilz: Sommer-Segen zum Ferienstart

... Sachsens evangelischer Landesbischof Tobias Bilz hat sich vor Beginn der Ferien mit einem „Sommer-Segen“ von der Altstadtbrücke in Görlitz in den sozialen Netzwerken zu Wort gemeldet. Für die kommenden Ferienwochen ruft er dazu auf, aus der persönlichen Komfortzone herauszukommen. ... Artikel anzeigen
0

Der Himmel über allen

... Wir wollen los. Pfingstmontag, gleich nach dem Gottesdienst geht es zum Bahnhof. »Frankfurt am Main« ist das Ziel. Der Zug rollt ein, Maske auf, Platz suchen. Wir sitzen da, eine Tasche voll mit Proviant steht zwischen uns. 9-Euro-Ticket, die Bahn-App bietet nur Nebenstrecken an. Der Zug füllt sich, es ist Rückreisetag. ... Artikel anzeigen
0

Tourismusforscher: Urlaub im eigenen Land langfristiger Trend

... Lüneburg, Kiel (epd). Der Lüneburger Tourismusforscher Edgar Kreilkamp sieht im Urlaub im eigenen Land auch unabhängig von der Corona-Pandemie einen langfristigen Trend. „Immer mehr Menschen machen Urlaub in Deutschland, auch weil sich die Angebote verbessert haben“, sagte er dem Evangelischen Pressedienst (epd). ... Artikel anzeigen
0

Urlauberpastoren haben 2020 ein etwas anderes Programm

... Seit Mitte März sendet Pastorin Bettina Axt Botschaften an ihre Gemeinde eher virtuell aus – als Video oder in Posts und Kommentaren in den sozialen Netzwerken. Denn die 31-Jährige ist Tourismuspastorin auf der Ostsee-Insel Fehmarn. Normalerweise hätte sie jetzt zur Saisoneröffnung viel persönlichen Kontakt zu Urlaubern aus verschiedenen Bundesländern. ... Artikel anzeigen
0

Statt Reisefreude nur noch Kosten

... Wie viele andere Reiseunternehmen ist auch die christliche ReiseMission in Leipzig durch das Coronavirus in Bedrängnis geraten. »Unsere 29 Mitarbeiter mussten wir in Kurzarbeit schicken«, erläutert Firmengründer und Geschäftsführer Günter Grünewald. Der Fortbestand der Firma werde ohne Finanzhilfen der Bundesregierung wohl nicht zu sichern sein, schätzt er ein. ... Artikel anzeigen
0

Pionier der Ökologie und unerschrockener Forscher

... Für ihn bildete die Natur ein Netz, in dem alles mit allem zusammenhängt. Mit dieser interdisziplinären Vielseitigkeit rannte Alexander von Humboldt (1769–1859) schon bei einem geistesverwandten Zeitgenossen offene Türen ein: »Wohin man rührt, er ist überall zu Hause«, schrieb Johann Wolfgang von Goethe. ... Artikel anzeigen
0

Mehr Gelassenheit

... Früher wollte ich viele ferne Länder bereisen – Costa Rica stand ganz oben auf der Liste. Dann Namibia. Und Australien. Ach ja – und die Südsee. Aber das Geld war knapp. Und die Urlaubstage auch. Die Zahl der Urlaubstage ist gleich geblieben. Das Geld würde inzwischen jedoch reichen. Aber es zieht mich nicht mehr so in die Ferne. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

9euro abo

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Hat die Kirche ihre DDR-Geschichte ausreichend aufgearbeitet?

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Orgelkonzert
  • Sankt Annenkirche
  • , – Meißen
  • Abendmusik
  • Dom
  • , – Mittweida
  • Gemeindekreis für Familien
  • Dorfkirche Ringethal
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Jüdische #Kultusgemeinde #Dresden hat ein historisches Hinweisschild mit der Aufschrift „#Synagoge Dresden“ erw… https://t.co/OtAcywYwIf
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@Nabu_de und Landesstiftung für Natur und Umwelt setzen sich künftig gemeinsam für Erhalt von #Fledermausquartiere|… https://t.co/WqPmGloG36
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ehemalige Präsidentin der #Landessynode #Sachsen|s, Gudrun Lindner, kritisiert Umgestaltung der ostdeutschen… https://t.co/Z7GXCNP135
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Im neuen SONNTAG: Umgang der #DDR-Kirche mit gen Westen ausreisenden #Pfarrern, wie #Kirchgemeinden unter schwierig… https://t.co/xpxdUtf8n2
vor 2 Tagen

Jubiläum