Schlagwortsuche
Wir haben 8 Artikel mit dem Tag »RITUALE« für Sie gefunden
0

Stefanie zeigt Flagge

... Frau Hertel, in der Fastenzeit verzichten viele Chirsten auf etwas, um ein Stück bewusster zu leben. Pflegen Sie auch so einen Fastenbrauch? Stefanie Hertel: Ja, sogar mehrmals im Jahr, aber nicht zu besonderen Anlässen, eher wenn ich denke, jetzt tut es mal gut, einen Gang zurück zu schalten. Ich höre da ganz einfach auf meinen Körper und fühl mich dann wieder wohl. ... Artikel anzeigen
6

Advent als Kraftquelle

... Adventliche Menschen erinnern sich alltäglich, dass sie von großer Segenskraft bewohnt sind. Dank dieser heilsamen Erinnerung können sie die Angst vor ihrer Größe verlieren, ohne größenwahnsinnig zu werden und zugleich die Angst vor ihrer Kleinheit verlieren, ohne sich minderwertig zu fühlen. ... Artikel anzeigen
0

Vertraut den neuen Schwellen

... Am Sonnabend ist es wieder soweit: knapp 40 000 Kinder werden in Sachsens Grundschulen eingeschult. Rund 700 von ihnen beginnen ihre erste Klasse in evangelischen Grundschulen. ... Artikel anzeigen
0

Taufe als Erlebnis

... Sommerwetter, Wochenende, Badestimmung. Als die Plauener Kirchgemeinde von St. Michaelis zu Pfingsten an die Talsperre Pöhl kommt, schwimmen die ersten Badegäste schon im Wasser. Mitten im Gottesdienst, den die Gemeinde heute ausnahmsweise am Ufer des Sees feiert, steigt auch Pfarrer Hartmut Stief in die Fluten. ... Artikel anzeigen
0

Bitte nicht schütteln

... Ich gebe gerne die Hand. Das hat man mir so beigebracht. Die schöne Hand natürlich, obwohl ich Linkshänder bin. Die linke Hand geben nur Pfadfinder zur Begrüßung. Der Händedruck ist ein Friedenszeichen. Nach dem Abendmahl reichen wir uns die Hand verbunden mit einem Friedensgruß. Bislang kannte ich nur einen, der mir den Handschlag verweigerte: mein Hautarzt. ... Artikel anzeigen
0

»Jetzt noch beten, Oma«

... Einmal im Jahr haben Walter und Margot Hauser zu ihrer großen Freude die beiden Enkelsöhne Robin (9) und Julian (6) für zwei Wochen zu Gast. ... Artikel anzeigen
0

Licht ins Mittelalter

... Martin Luther gilt als Lichtgestalt, der das finstere Mittelalter erleuchtete und von Zwängen und Aberglauben befreite. Vor Luther, so denkt man, herrschten Angst und Abhängigkeit, Ablass und Fegefeuer, kirchliche Korruption und Sündenangst. ... Artikel anzeigen
0

Aufatmen beim Abendmahl

... Sein Krebs-Tagebuch bewegte vor fünf Jahren die Menschen: Christoph Schlingensief (1960 bis 2010), der bekannte Regisseur und Aktionskünstler, gab darin Zeugnis von seiner Seelenqual nach der Diagnose »Lungenkrebs«. Er schrieb von seiner Liebe zu diesem Leben und von seiner Angst vor dem Tod. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Morgenchoral
  • Wanderhütte Betty-Bank
  • , – Dresden
  • Chormusik
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Leipzig
  • Zeltgottesdienst zum Heimatfest
  • Festwiese Liebertwolkwitz
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 17 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 24 Tagen