Schlagwortsuche
Wir haben 17 Artikel mit dem Tag »WIRTSCHAFT« für Sie gefunden
0

Für Werte in der Wirtschaft

... Als Landesbischof Tobias Bilz am vergangenen Donnerstag mit einer Kirchendelegation das EDEKA-Logistikzentrum Berbersdorf besuchte, staunte er über die große und gesteigerte Wirtschaftsleistung des Großhandelsunternehmens. ... Artikel anzeigen
0

Die Wirtschaft muss umdenken

... Wir leben in einer ökonomischen und ökologischen Umbruchszeit, von der wir nicht wissen, wie wir sie meistern werden. Obwohl alle von Umweltzerstörung reden und wir sie real erleben, hat sich die herkömmliche Wirtschaft bis heute nicht geändert. ... Artikel anzeigen
0

»Gerechtigkeitsfragen sollen zu Glaubensfragen werden«

... Mit einem Online-Inspirationstag hat die kapitalismuskritische sächsisch-christliche Initiative »anders wachsen« Anfang Juni in Dresden ihren zehnten Geburtstag gefeiert. Über 100 Gäste, davon etwa 30 vor Ort beim Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche und rund 80 an digitalen Endgeräten, seien an dem Tag beteiligt gewesen, sagte Juliane Assmann auf Nachfrage. ... Artikel anzeigen
0

Papst fordert Regulierung der Finanzmärkte

... Angesichts steigender Arbeitslosigkeit in der Corona-Krise und zugleich florierender Kapitalmärkte hat Papst Franziskus eine Regulierung der Finanzwirtschaft gefordert. »Während die Realwirtschaft, die Arbeit schafft, sich in einer Krise befindet, herrscht an den Finanzmärkten Überfluss wie noch nie«, sagte er in einer am Dienstag im Vatikan veröffentlichten Videoansprache. ... Artikel anzeigen
0

Die Hoffnungs-Mühle

... Corona hat der Rolle-Mühle im erzgebirgischen Waldkirchen einen Wachstumsschub beschert. So sagt es Geschäftsführer Thomas Rolle zwar nicht, aber er verheimlicht auch nicht, dass die Nachfrage nach den Mühlenprodukten vor einem Jahr sprunghaft gestiegen ist. »Die Kunden haben gehamstert, aber auch zuhause viel mehr selbst gekocht und gebacken und unseren Online-Shop leergekauft. ... Artikel anzeigen
0

Verluste im Krankenhaus

... Das Schlimmste scheint überstanden. Die höchste Zahl an Covid 19-Patienten lag Anfang Januar auf den Intensivstationen in den Krankenhäusern: knapp 5800 laut Deutscher Krankenhausgesellschaft. Doch mit dem Rückgang der Infektionszahlen entspannt sich die Situation in den Kliniken kaum. ... Artikel anzeigen
0

Mit Wumms zur Nachhaltigkeit

... In diesem Jahr begehen wir den Erdüberlastungstag ganze 24 Tage später als im vergangenen Jahr. 2019 war es noch der 29. Juli, an dem die menschliche Nachfrage nach nachwachsenden Rohstoffen das Angebot und die Kapazität der Erde zur Wiederherstellung dieser Ressourcen übersteigt. ... Artikel anzeigen
0

Gemeinwohl-Wirtschaft

... Der Wiener Wirtschaftsreformer Christian Felber fordert ein radikales Umdenken in der Wohnungspolitik. Enteignung sei allerdings »ein völlig irreführendes Schlagwort«, sagt der Initiator und Vordenker der internationalen Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung. Es gehe vielmehr um die Sicherung gleicher Rechte für alle, um die »Sicherung des gleichen Wohnrechts für alle«. ... Artikel anzeigen
4

Reichtum verpflichtet

... Herr Loh, Ihnen ist es wichtig, dass Menschen mit dem Evangelium in Berührung kommen. Sie lassen beispielsweise christliche Zeitschriften an Ihre Mitarbeiter verteilen. Woher dieser missionarische Eifer? Friedhelm Loh: Ich habe als junger Mann eine Entscheidung getroffen und lebe seitdem mit meinem Glauben an Jesus Christus. Das hat mich stark geprägt. Wie ist es dazu gekommen? ... Artikel anzeigen
1

Ist das jetzt gerecht?

... Frau Werner, Herr Weisflog, wenn Sie ihr Leben betrachten – fühlen Sie da, dass es gerecht zugeht? ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Glauchau
  • SilbermannOrgelPunktZwölf
  • St. Georgen
  • , – Altenberg
  • Orgelmusik
  • Kirche Geising
  • , – Leipzig
  • Klaviermusik
  • Dietrich-Bonhoeffer-Haus Gohlis
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 10 Tagen