Schlagwortsuche
Wir haben 6 Artikel mit dem Tag »JüDISCHE GEMEINDE DRESDEN« für Sie gefunden
0

Wiener übernimmt Vorsitz

... Michael Hurshell ist neuer Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde zu Dresden. Hurshell (60) ist gebürtiger Wiener und wuchs in den USA auf. Er studierte Klavier und Komposition an der Brown University und ließ sich in Wien zum Dirigenten ausbilden. Hurshell leitet die Neue Jüdische Kammerphilharmonie Dresden und unterrichtet an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. ... Artikel anzeigen
0

Dresdner Rabbiner will sich für jüdische Jugend engagieren

... Der neue Rabbiner der jüdischen Gemeinde in Dresden, Akiva Weingarten (34), will mehr Angebote für Jugendliche schaffen. Das habe für ihn »höchste Priorität«, erklärte Weingarten am Mittwoch in Dresden. Außerdem wolle er der liberalen Gemeinde Traditionen näher bringen, die ihn in der chassidischen Welt geprägt haben – zum Beispiel durch Lieder, Speisen oder Bräuche. ... Artikel anzeigen
0

Über 11.000 Menschen erinnern an Krieg und Zerstörung

... Rund 11.500 Menschen haben am Mittwoch in Dresden mit einer Menschenkette ein Zeichen für Frieden und Versöhnung gesetzt. Hand in Hand bildeten sie einen Ring um die Altstadt, um diese symbolisch zu schützen. An der Aktion zum Gedenken an die Bombardierung Dresdens 1945 nahmen auch Delegationen aus dem britischen Coventry und dem polnischen Breslau teil. ... Artikel anzeigen
0

Sachsen hat neuen Landesrabbiner

... Sachsens neuer Landesrabbiner Zsolt Balla (39) setzt auf ein engagiertes Judentum im Freistaat. »Die drei Gemeinden in Sachsen sollen ein lebendiges, freudiges Leben praktizieren«, sagte er am Mittwoch in Dresden. Vor allem auch die Jugendlichen gelte es im Gemeindeleben noch stärker zu integrieren. Er selbst versteht seine Aufgabe als »Teil der Gemeinde, nicht als Job«. ... Artikel anzeigen
0

In Sorge über den Rechtsruck

... Für die jüdische Gemeinschaft bleibt der 9. November 1938 als der Tag im historischen Gedächtnis, an dem die Verfolgung, Vertreibung und Ermordung der deutschen Juden durch die Nationalsozialisten öffentlich wurde. ... Artikel anzeigen
0

Erinnerung an jüdisches Leben in Dresden

... Am früheren Gemeindehaus der Jüdischen Gemeinde in Dresden wird am Dienstag (7. November) ein sogenanntes Denkzeichen enthüllt. An der Feier werde neben der Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch (Linke) auch die Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde zu Dresden, Nora Goldenbogen, teilnehmen, teilte die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit am Donnerstag in Dresden mit. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Montagsforum
  • Gemeindezentrum
  • , – Dresden
  • Ausstellung
  • Dreikönigskirche – Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Abendmusik
  • Marienkirche Stötteritz
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der #Theologe Heinrich #Fink verstarb am Mittwoch: https://t.co/ctjUEhKSs4 @epdOst
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Bundesverdienstorden für sächsische Pfarrer i.R.: Günter Hartmann aus Rosenthal-Bielatal für sein Projekt »Kinder… https://t.co/qElkZn3w6F
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mildes Urteil am #Landgericht @Stadt_Chemnitz zur #Messerattacke in #Aue am Heiligabend 2019 in den Räumen der Kir… https://t.co/KCCi63Hhcs
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Im beliebten Wohnquartier auf dem Chemnitzer #Kaßberg steht das ehemalige Stasi-Gefängnis. Von dort aus hat die… https://t.co/StwNSg6fko
vor 4 Tagen