0

Theologen und Musikwissenschaftler diskutieren Luthers Kirchenlieder

epd
  • Artikel empfehlen:
Kirchenmusik Buch
© Grace Winter/pixelio.de

Dem Einfluss des Reformators Martin Luther (1483–1546) auf die Kirchenmusik widmet sich am Freitag ein wissenschaftliches Kolloquium in Leipzig. Die umfassende Rezeption der Reformation verdanke sich neben Luthers Bibelübersetzung auch den Liedern aus der Feder des Reformators, teilte die Sächsische Akademie der Wissenschaften am Dienstag in Leipzig mit. Als Gäste zu dem Kolloquium »Martin Luthers Lieder – Dichtung und Musik« werden unter anderem der Kieler Theologe Johannes Schilling und der Münsteraner Musikwissenschaftler Jürgen Heidrich erwartet.

Die Gattung des Kirchenliedes sei zwar keine Erfindung Martin Luthers, teilte die Akademie weiter mit. Jedoch habe er ihr zu einer neuen Stellung »in Gottesdienst, Schule und täglichem Leben« verholfen. »Hier verband Luther seine sprachliche und musikalische Kompetenz mit leicht zugänglicher theologischer Aussage und melodischer Vielfalt«, hieß es weiter. So seien geistliche Lyrik und Musik über Jahrhunderte hinweg »zu den charakteristischen Formen lutherischer Frömmigkeitskultur« geworden.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Theologen und Musikwissenschaftler diskutieren Luthers Kirchenlieder
Tageslosung

Gehorsam ist besser als Opfer.

(1.Samuel 15,22)

Selig sind, die das Wort Gottes hören und bewahren.

(Lukas 11,28)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Sommermusik
  • St. Annenkirche
  • , – Dresden
  • Ökumenisches Abendgebet
  • Unterkirche der Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Musikalischer Nachmittag
  • Offener Seniorentreff der ökumenischen Sozialstation
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute morgen: Brandanschlag auf Dresdner Martin-Luther-Kirche/ @MartinLutherDD – @Staatsschutz ermittelt: https://t.co/WgZlsul5kt
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ostbeauftragte der Bundesregierung distanziert sich von Studie, wonach der Osten ein Problem Rechtsextremismus habe: https://t.co/RspTCEGjHi
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Evangelische Allianz startet morgen Jahrestreffen in Bad Blankenburg: https://t.co/JpLf7JFKBT
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Wittenberg bessert nach: Zur Halbzeit der Weltausstellung bieten Veranstalter @r2017org attraktivere Tickets: https://t.co/0mAOp58gKP
vor 8 Tagen