0

Theologen und Musikwissenschaftler diskutieren Luthers Kirchenlieder

epd
  • Artikel empfehlen:
Kirchenmusik Buch
© Grace Winter/pixelio.de

Dem Einfluss des Reformators Martin Luther (1483–1546) auf die Kirchenmusik widmet sich am Freitag ein wissenschaftliches Kolloquium in Leipzig. Die umfassende Rezeption der Reformation verdanke sich neben Luthers Bibelübersetzung auch den Liedern aus der Feder des Reformators, teilte die Sächsische Akademie der Wissenschaften am Dienstag in Leipzig mit. Als Gäste zu dem Kolloquium »Martin Luthers Lieder – Dichtung und Musik« werden unter anderem der Kieler Theologe Johannes Schilling und der Münsteraner Musikwissenschaftler Jürgen Heidrich erwartet.

Die Gattung des Kirchenliedes sei zwar keine Erfindung Martin Luthers, teilte die Akademie weiter mit. Jedoch habe er ihr zu einer neuen Stellung »in Gottesdienst, Schule und täglichem Leben« verholfen. »Hier verband Luther seine sprachliche und musikalische Kompetenz mit leicht zugänglicher theologischer Aussage und melodischer Vielfalt«, hieß es weiter. So seien geistliche Lyrik und Musik über Jahrhunderte hinweg »zu den charakteristischen Formen lutherischer Frömmigkeitskultur« geworden.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Theologen und Musikwissenschaftler diskutieren Luthers Kirchenlieder

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Seniorentreff
  • Gemeindezentrum Markersdorf
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Vortrag
  • Offener Seniorentreff der Ök. Sozialstation
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 20 Tagen