Umweltexperten empfehlen Kirchen Energie-Sparprogramm

epd
  • Artikel empfehlen:
© Henrik Gerold Vogel/ pixelio.de

Das Umweltbüro der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat die Kirchengemeinden zum Energiesparen aufgerufen. „Die Zeit zu handeln ist jetzt“, schreiben der kommissarische Leiter des Umweltbüros, Jörn Budde, und sein Kollege Giancarlo Walter, in der in Berlin erscheinenden Wochenzeitung „Die Kirche“ (Ausgabe vom 31. Juli). Ein Aufschieben oder ein „Weiter so wie bisher“ könne es in der aktuellen Lage angesichts der Auswirkungen des Klimawandels und der Energiekrise nicht geben. Konkret schlagen die beiden Umweltexperten vor, Gebäude möglichst wenig fossil zu beheizen. „Bei Kirchen und Kapellen bedeutet dies, nicht zu heizen und wo möglich, körpernahe Bankheizungen nutzen.“ Sollte die Beheizung der Kirche zwingend nötig sein, müssten Grund- und Nutztemperaturen spürbar abgesenkt werden, zum Beispiel auf Werte von acht und zwölf Grad Celsius. Auch die Beleuchtung der Fassade oder des Turms seien grundsätzlich infrage zu stellen und sollten abgeschaltet werden.

Weiter sollten sich Gemeinden über die Nutzung ihrer beheizten Gebäude im Winter Gedanken machen, erklärten die Experten des Umweltbüros. Es gehe um eine mögliche Verlegung von Gottesdiensten und Veranstaltungen in Gemeindehäuser sowie um eine Konzentration von Veranstaltungen auf einzelne Tage und Räume. Sitzungen, etwa des Gemeindekirchenrates, könnten digital ablaufen. Außerdem sollten schnellstmöglich bauliche Maßnahmen an den Gebäuden geprüft und über energetische Sanierungen, Photovoltaikanlagen, einen hydraulischen Abgleich oder Wärmepumpen nachgedacht werden.

Anzeige ehs

9euro abo

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Hat die Kirche ihre DDR-Geschichte ausreichend aufgearbeitet?

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Frühstückstreff für Frauen
  • Gemeindezentrum Markersdorf der Ev.-Luth. Dietrich-Bonhoeffer-Kirchgemeinde
  • , – Dresden
  • Friedenswort & Orgelklang
  • Frauenkirche
  • , – Markkleeberg
  • Andacht zur Bewahrung der Schöpfung
  • Fahrradkirche Zöbigker
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Im neuen SONNTAG: Umgang der #DDR-Kirche mit gen Westen ausreisenden #Pfarrern, wie #Kirchgemeinden unter schwierig… https://t.co/xpxdUtf8n2
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vom #Seitenwechsel von der #Dunkelheit ins Licht schreibt Pfarrerin Maxi #Gütter aus #Cranzahl zum aktuellen… https://t.co/gOO3yOUJ93
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
In unserer aktuellen Ausgabe geht es um Kirchgärten, Gärtnern, Ernten und regionalen Anbau. Sie erfahren zum Beispi… https://t.co/v6eK7yi6pn
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Angesichts d. Suizids d. Ärztin #Kellermayr hat d. Theologin Petra Bahr vor d. „Banalisierung verbaler Brutalität“… https://t.co/T63T4rnuKV
vor 7 Tagen

Jubiläum