Zwei Sächsinnen an die Spitze des ÖRK gewählt

(so)
  • Artikel empfehlen:
Dr. Lubina Mahling aus Königswartha (l.) und Megan Louis Schuster aus Dresden sind an die Spitze des Ökumenischen Rates der Kirchen gewählt worden. @evlks
Dr. Lubina Mahling aus Königswartha (l.) und Megan Louis Schuster aus Dresden sind an die Spitze des Ökumenischen Rates der Kirchen gewählt worden. © EVLKS

»Mit Freude und Überraschung wurde in der sächsischen Landeskirche die Nachricht aus Karlsruhe aufgenommen, dass die zwei sächsischen Delegierten der Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), Megan Louis Schuster aus Dresden und Dr. Lubina Mahling aus Königswartha, am 6. September 2022 in den Zentralausschuss des ÖRK gewählt wurden«, das teilte das Landeskirchenamt in Dresden mit. Von der Vollversammlung waren zuvor aus den EKD-Kirchen fünf Mitglieder aus den Reihen der 800 Delegierten nominiert worden.

Landesbischof Tobias Bilz gratulierte den beiden Frauen und wünschte Ihnen Gottes Segen für die Arbeit im Zentralausschuss des ÖRK: »Ich freue mich riesig, dass gleich zwei sächsische Frauen das Vertrauen der Vollversammlung des ÖRK gewinnen konnten und in das höchste Leitungsgremium des ÖRK gewählt wurden. Ich wünsche Ihnen Gottes Segen für alle Entscheidungen, die sie gemeinsam mit Christen aus der ganzen Welt dort treffen werden.« Er freue sich auf Impulse und Inspirationen, die beide aus der Arbeit im ÖRK in die sächsische Landeskirche einbringen könnten. »Es ist wichtig, dass wir von anderen Christen auf der Welt hören, ihre Situation kennenlernen und von ihnen lernen«, so Landesbischof Tobias Bilz. Umgekehrt könnten die beiden Frauen aus Sachsen auch ihre Erfahrungen als Christinnen in Ostdeutschland in dieses weltweit bedeutende Gremium einbringen.

Der Zentralausschuss ist das höchste Leitungsgremium des Ökumenischen Rates der Kirchen zwischen den Vollversammlungen und tagt alle 2 Jahre. Er führt die von der Vollversammlung angenommenen Richtlinien aus, beaufsichtigt den Haushalt des Rates und leitet die Programmarbeit an. Im gehören 150 Personen aus der Weltgemeinschaft der rund 350 Mitgliedskirchen mit über 580 Millionen Christen an. Neben den beiden sächsischen Frauen wurde aus der Delegation der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) eine weitere Delegierte aus der mitteldeutschen Kirche sowie Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (Bayern) und die Auslandsbischöfin der EKD, Bischöfin Petra Bosse-Huber, in den Zentralausschuss des ÖRK gewählt.

Zur Vollversammlung des ÖRK:

Die Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen tagt vom 31. August bis zum 8. September in Karlsruhe. Die sächsische Landeskirche hatte die Dresdner Studentin Megan Louis Schuster und Dr. Lubina Mahling, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sorbischen Institut in Bautzen, als Delegierte zur Vollversammlung des ÖRK entsendet. Megan Louis Schuster (23) gehört als jüngste deutsche Delegierte zu den Jugenddelegierten, die bereits am 26. August zu einem Vortreffen zusammengekommen waren. Die Sorbin Dr. Lubina Mahling war zum Vortreffen der Teilnehmenden aus ethnischen Minderheiten seit 28. August in Karlsruhe.

  • Glaube und Alltag
  • Titelthema Mit Christus die Welt bewegen
  • Cover FamilienSonntag 3-2022

    • Willkommen bei der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Willkommen bei der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Eingangsbereich der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Eingangsbereich der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Bogen aus Gießkannen. © K. Richter

      Bogen aus Gießkannen. © K. Richter

    • »Natur in Lila«, Blütenbild von Angela Straßberger. © K. Richter

      »Natur in Lila«, Blütenbild von Angela Straßberger. © K. Richter

    • Inspirationen für Schrebergärtner. © K. Richter

      Inspirationen für Schrebergärtner. © K. Richter

    • Inspirationen für Schrebergärtner. © K. Richter

      Inspirationen für Schrebergärtner. © K. Richter



    • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Hölzerne Riesen-Eichel. © K. Richter

      Hölzerne Riesen-Eichel. © K. Richter

    • Wissenswertes über heimische Bäume. © K. Richter

      Wissenswertes über heimische Bäume. © K. Richter

    • Auch heimische Tiere sind auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau zu sehen. © K. Richter

      Auch heimische Tiere sind auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau zu sehen. © K. Richter

    • Willkommen im Kirchenwäldchen an der Elbe. © K. Richter

      Willkommen im Kirchenwäldchen an der Elbe. © K. Richter

    • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Geschmückter Altar-Bereich im Freien. © K. Richter

      Geschmückter Altar-Bereich im Freien. © K. Richter

    • Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Ruhe, Rast und Inspiration im Kirchenwäldchen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Informationen zu verschiedenen Gartenpflanzen. © K. Richter

      Informationen zu verschiedenen Gartenpflanzen. © K. Richter

    • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torga. © K. Richteru

      Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torga. © K. Richteru

    • Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • In der Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      In der Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Blumenhalle der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Sächsische Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

      Draußen zu Hause auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau. © K. Richter

    • Auf Widersehen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau – noch bis 9. Oktober geöffnet. © K. Richter

      Auf Widersehen auf der Sächsischen Landesgartenschau 2022 in Torgau – noch bis 9. Oktober geöffnet. © K. Richter

    Zu klein? Hier klicken zur größeren Ansicht.

    Logo LAGA Torgau 22

    Folgen Sie dem Sonntag:

    Aktuelle Veranstaltungen
    • , – Oederan
    • Mittagsmusik
    • Kirche
    • , – Dresden
    • Orgel Punkt Drei  
    • Kreuzkirche
    • , – Leipzig
    • Licht an! Musik. Wort. Begegnung.
    • Philippus
    Audio-Podcast

    Der Twitter-Sonntagticker
    Sonntag Sachsen @sonntagticker
    Kirchliche Räume sind Schutzräume, in denen Kinder u. Erwachsene keinen Schaden erleiden, erklärt Bischof #Bilz. Da… https://t.co/0Gydy2kdk2
    heute
    Sonntag Sachsen @sonntagticker
    „Dass die Kirche kleiner wird, macht viele unsicher“, sagt der frühere Magdeburger evangelische Bischof #Noack zum… https://t.co/9r3Wr0ia0V
    heute
    Sonntag Sachsen @sonntagticker
    "Kein guter Weg" – der ehemalige #Ostbeauftragte #Wanderwitz kritisiert in der LVZ den russlandpolitischen Kurs von… https://t.co/QagrZZECC5
    heute
    Sonntag Sachsen @sonntagticker
    Christen feiern #Erntedank. Das heißt: Dankbar auf das schauen, was jeden Tag zum Leben gegeben ist u. spenden an j… https://t.co/jpGf8bd2Kp
    heute

    Flyer evangelischer Salon

    aktuelle Buchwerbung EVA

    aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

    Jubiläum