Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Aus der Pilgerwüste in die Oase

Monika Gerdes über ihre Erfahrungen aus zehn Jahren Pilgerherberge Crostwitz
Interview: Andreas Kirschke
  • Artikel empfehlen:
Mehr als 2200 Pilger waren schon bei ihr zu Gast: Monika Gerdes konnte in der Pilgerherberge Crostwitz schon Gäste aus Australien, Kanada, Südkorea und Taiwan begrüßen. © Andreas Kirschke

Frau Gerdes, was bewegt Sie zum Jubiläum ihrer Pilgerherberge?

Monika Gerdes: In erster Linie bin ich dankbar. Dankbar für die vielen Erfahrungen und Begegnungen mit den Pilgern. Bis heute waren hier weit über 2200 Pilger zu Gast. Sie kamen als Übernachtende bis aus Kanada, Australien, Südkorea und Taiwan. Dankbar bin ich ebenso für meine Gesundheit. Nur so konnte ich die Pilgerherberge bis heute betreiben. Dankbar bin ich für zuverlässige Nachbarn. Sie haben mich gerade in sehr schwierigen Zeiten immer wieder unterstützt.

Jetzt gibt es eine Mitbewohnerin?

Das ist Maria Meyer aus dem Erzgebirge. Als Pilgerin hat sie hier übernachtet. Heute unterstützt sie mich als Bewohnerin, Pilger zu empfangen und zu

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Thalheim
  • Familiengottesdienst
  • Ev.-luth. Kirche
  • , – Schönbach
  • Gottesdienst zur Krippenverabschiedung
  • Kirche
  • , – Otterwisch
  • Bibelfrühstück
  • Pfarrhaus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
vor 3 Tagen

Jubiläum