Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

»Es gibt keinen schöneren Beruf«

Abschied: Oberlandeskirchenrat Peter Meis hat die Landeskirche als Kirchenlehrer und -führer lange begleitet. Vor seinem Ruhestand warnt der Bischofs-Stellvertreter vor zu engen Gewissen.
Uwe Naumann
  • Artikel empfehlen:
Seit 2011 arbeitet Dr. Peter Meis als Dezernent für theologische Grundsatzfragen im Landeskirchenamt Dresden. Ende November geht er in den Ruhestand. Foto: Steffen Giersch
Seit 2011 arbeitet Dr. Peter Meis als Dezernent für theologische Grundsatzfragen im Landeskirchenamt Dresden. Ende November geht er in den Ruhestand. © Steffen Giersch

Herr Meis, durften Sie als Dezernent für theologische Grundsatzfragen etwas Grundsätzliches entscheiden?

Peter Meis: Allein entscheiden kann man nichts als Dezernent. Aber klar ist, dass das Ringen um die Akzeptanz gleichgeschlechtlicher Partnerschaften von Anfang an meinen Dienst begleitet hat. Mit der Handreichung zur Segnung stehen wir in der Mitte der Kirchen in Deutschland. Aber wir müssen weiterarbeiten an dem Gewissensvorbehalt. Hier machen wir es uns zu leicht.

Was schlagen Sie vor?

Die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) hat an der Frage einer neuen Trau­agende, die auch die gleichgeschlechtlichen Partnerschaften berücksichtigt, zu arbeiten begonnen. Wir haben aber auch al

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Thalheim
  • Familiengottesdienst
  • Ev.-luth. Kirche
  • , – Schönbach
  • Gottesdienst zur Krippenverabschiedung
  • Kirche
  • , – Otterwisch
  • Bibelfrühstück
  • Pfarrhaus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
vor 3 Tagen

Jubiläum