Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Hospizarbeit als Lebensschule

Gespräch mit Bärbel Polster aus Großbothen, neu ausgebildete Helferin eines Hospizdienstes
Die Fragen stellte Cornelia Killisch
  • Artikel empfehlen:
Diakonie Leipziger Land, Hospiz, Sterben, Tod
Bärbel Polster aus Großbothen ist Hospizhelferin der Tod macht ihr keine Angst. © Diakonie Leipziger Land

Bärbel Polster hat kein leichtes Ehrenamt – als frisch ausgebildete Hospizhelferin begleitet sie Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige. Wir sprachen mit ihr über Hospizarbeit als Lebensschule und wie sie trotz Besuchsstopp Kontakt zu alten Menschen hielt und was sie für ihr Engagement zurückbekommt.

Frau Polster, wie kamen Sie zum Hospizdienst?

Bärbel Polster: Es hat mich schon länger gereizt. Ich wollte gern etwas tun, was wirklich zählt. Aber mein Tag ist gut gefüllt und ich habe den Einstieg beim Hospizdienst ehrlich gesagt immer wieder aufgeschoben. Als ich dann wieder einen Flyer davon in der Hand hielt, habe ich zum Telefon gegriffen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbart. Beiden Seiten ist dabei schnell klar geworden, dass

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Theaterstück
  • Off-Bühne Komplex
  • , – Dresden
  • Theaterstück
  • Deutsches Hygienemuseum
  • , – Leipzig
  • Theaterstück
  • Schille – Theaterhaus des Ev. Schulzentrums
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein Seelsorger des Bistums Dresden-Meißen steht unter dem Verdacht des sexuellen Missbrauchs an Jugendlichen. Der M… https://t.co/EHbPL9SOep
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
vor 3 Tagen

Jubiläum