Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Geflüchtete nicht abweisen

Kirche und Flucht: Viele der Geflüchteten, die über Belarus/Polen kommen, landen im Erstaufnahmezentrum Eisenhüttenstadt. Josephine Furian, Pfarrerin für Flüchtlingsarbeit im Sprengel Görlitz, ist dort als Seelsorgerin tätig. Ein Gespräch über die neue Jahreslosung und das, was Kirche für diese Menschen in Not tun kann.
Interview: Marina Mai
  • Artikel empfehlen:
An der Seite der Geflüchteten: Pfarrerin Josephine Furian vor ihrem Seelsorge-Raum in der Erstaufnahmestelle für Asylbewerber in Eisenhüttenstadt. Hier kommen viele der Geflüchteten an, die ihren Weg über Belarus und die deutsch-polnische Grenze genommen haben. © Foto: privat

Frau Pfarrerin Furian, Sie arbeiten als Seelsorgerin in der Erstaufnahmestelle für Asylbewerber in Eisenhüttenstadt. Was bedeutet für Sie die neue Jahreslosung »Jesus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen« (Joh 6,37)?
Josephine Furian: Da werden Abweisungserfahrungen angesprochen und die pflastern die Pfade der Geflüchteten. Aus der akuten Stresssituation wird eine chronische, an der Körper und Seele leiden. Zuerst an der Grenze als »push-back«, dann in der Erstaufnahme. Viele bekommen einen negativen Dublin-Bescheid, manche die Ablehnung des Asylantrages oder die Ablehnung der Bitte um Arbeitserlaubnis. Und manchmal die Abschiebung, die meistens in den frühen Morgenstunden gegen 4 Uhr nachts durchgeführt wird. Bei d

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Wie oft beten Sie?

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zwickau
  • Andacht
  • ST. Katharinenkirche
  • , – Dresden
  • Wandelkonzert
  • Versöhnungskirche Striesen
  • , – Markkleeberg
  • Gemeindeabend
  • Altes Kantorat
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@UniLeipzig @epdOst Danke für den Hinweis.
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Forscher der @UniLeipzig entdecken auf dem #Südfriedhof #Leipzig ein Enzym, das PET-Flaschen deutlich schneller zer… https://t.co/YaHiB7ZFth
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder.« Mit diesem Vers wünschen wir einen guten Start in die Woche… https://t.co/caQXhwkSXu
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit dem aktuellen Stand der Aufarbeitung der #SED-Diktatur befasst sich v. 20.-22. Mai in #Rostock der 25. Bundesko… https://t.co/SBsjbVAFkG
vor 4 Tagen