Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

Mit Kindern den Krieg bewältigen

Die bei Kindern angesichts des Ukraine-Krieges aufkommenden Ängste und Fragen sollten in Kindergärten bearbeitet werden
Von Florian Riesterer
  • Artikel empfehlen:
Basteln gegen die Angst
Basteln gegen die Angst: Um die aufkommenden Ängste und Sorgen im Zuge des Ukraine-Krieges mit Kindern zu bewältigen, empfehlen Experten zum Beispiel das Basteln von Friedenstauben und ein sensibles Gespräch. Auch sollten Kinder nicht ungefilterten Kriegsbildern ausgesetzt werden. © splitov27 – stock.adobe.com

Mehrere Kinder bauen aus Lego eine deutsche und eine ukrainische Flagge. Erzieherin Petra Schmidt-Nekes schaut mit anderen ein Bilderbuch über Streit an. Die Kinder haben Redebedarf, sprechen über den Krieg in der Ukraine. »Das hat meine Mama erzählt«, heißt es immer wieder auf Rückfrage der Erzieherin, woher sie das wissen. »Da sterben Menschen!«, sagt ein Kind. »Schießen die auch hier?«, fragt ein anderes. Nicht nur in der evangelischen Kindertagesstätte am Betzenberg in Kaiserslautern ist der Krieg als Thema längst angekommen, auch in anderen Einrichtungen, bestätigt Anke Höhn, Fachberaterin der Diakonie Pfalz für Religionspädagogik. Deshalb berät sie zusammen mit Anette Wehning, Fachberaterin für kulturelle und interreligiöse Vielfalt, Personal in Kindertages

Sie haben noch kein Digital-Abo?

Anzeige ehs

Umfrage
Sind Sie Teil eines Hauskreises?

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Morgenchoral
  • an der Betty-Bank
  • , – Großenhain
  • Kinderchor-Konzert
  • Bühne auf der Festwiese am Bad
  • , – Grimma
  • Pfadfinden Erlebnistag
  • Kirchberg Döben
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Risiko eines Einsatzes ist nie auszuschließen.« – Der rheinische Präses Thorsten Latzel warnt vor den Gefahren… https://t.co/wV52FBJVXZ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir feiern mit dem #Johannistag am Freitag die Jahresmitte. #Christen nehmen an diesem Tag die #Vergänglichkeit in… https://t.co/0FYbYk3Vrj
vor 2 Tagen