Warnmeldung

Es handelt sich um einen zahlungspflichtigen Artikel. Bitte loggen Sie sich ein oder bestellen Sie ein Digitalabo. Wenn Sie bereits Abonnent der Druckausgabe des SONNTAG sind, gibt es diesen Zugriff für Sie zum günstigen Vorzugspreis.

In den Seilen – gehalten

In Kamenz wurde am Sonntag der diesjährige ökumenische Handwerker-Gottesdienst gefeiert
(so)
  • Artikel empfehlen:
  • Eingangsportal zur St. Marien-Kirche Kamenz © S. Giersch

    Am Eingangsportal zur St. Marien-Kirche Kamenz wurden die Besucher zum Handwerkergottesdienst begrüßt © S. Giersch

  • Ökumenischer Gottesdienst in der St. Marien-Kirche Kamenz am vergangenen Sonntag: Kirchner Rico Rietzschel kletterte in den Altarraum der Kirche und ließ sich ins Seil fallen. © S. Giersch

    Ökumenischer Gottesdienst in der St. Marien-Kirche Kamenz am vergangenen Sonntag: Kirchner Rico Rietzschel kletterte in den Altarraum der Kirche und ließ sich ins Seil fallen. © S. Giersch

  • Ökumenischer Gottesdienst in der St. Marien-Kirche Kamenz am vergangenen Sonntag: Kirchner Rico Rietzschel kletterte in den Altarraum der Kirche und ließ sich ins Seil fallen. © S. Giersch

    Ökumenischer Gottesdienst in der St. Marien-Kirche Kamenz am vergangenen Sonntag: Kirchner Rico Rietzschel kletterte in den Altarraum der Kirche und ließ sich ins Seil fallen. © S. Giersch

  • St. Marien-Kirche Kamenz © S. Giersch

    Turm der St. Marien-Kirche Kamenz © S. Giersch

  • Michael Seimer und Pfarrer Michael Gärtner © S. Giersch

    Michael Seimer und Pfarrer Michael Gärtner im Gottesdienst © S. Giersch

  • St. Marien-Kirche Kamenz © S. Giersch

    Michael Mütze während des Gottesdienstes in der St. Marien-Kirche Kamenz © S. Giersch

Bereits der festliche Einzug unter Orgelklängen zum ökumenischen Handwerkergottesdienst mit dem Titel »In den Seilen – gehalten« am Sonntag in St. Marien in Kamenz gestaltete sich mit den Fahnen von zehn Handwerksinnungen als erster Höhepunkt.

Schon vor der Kirche waren die Ankommenden vom Posaunenchor unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Michael Pöche empfangen worden. Pfarrer Michael Gärtner konnte neben den über hundert Gottesdienstteilnehmenden als Ehrengäste den Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz und den Vizepräsidenten der Handwerkskammer Dresden, Reiner Schubert, begrüßen.

Zum Predigttext des Rogate-Sonntags zeigte Michael Mütze, Theologe und Chef eines Alpintechnischen Höhendienstes, eindrücklich, was es heißt, von Gott gehalten zu sein

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Musikalische Lesung
  • Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst mit Abendmahl
  • Apostelkirche Trachau
  • , – Mutzschen
  • Kinderveranstaltung
  • Pfarrhaus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
heute

Jubiläum